1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spry Menü

Dieses Thema im Forum "HTML & XHTML" wurde erstellt von Heinzi1991, 29. Dezember 2014.

  1. Heinzi1991

    Heinzi1991 Erfahrenes Mitglied

    Hallo liebe Community,

    Meine Frage bezieht sich auf ein Problem mit dem Spry Menü.

    Von Anfang an, ich habe mehrere Frames in meiner Index Seite, eine Frame für mein Nav und eine für mein Homeseite andere hab ich auch, aber die sind jetzt nicht relevant.

    Nun hab ich ein Dropdown - Menü erstellt und es funktioniert, aber das Problem was ich jetzt habe ist, dass mein SubMenüs unter der Homeframe verschwinden.

    Kann ich das irgendwie umstellen, das der Dropdowns immer über der Homeframe erscheinen, wenn ja wie?

    Vielen Dank im vorraus.
     
  2. SpiceLab

    SpiceLab ZENmechanic Premium-User

    Was ich dazu im Netz finden/lesen kann, ist von den Frames Abstand zu nehmen, und stattdessen eine serverseitige Technik (PHP) nutzen.
     
  3. Heinzi1991

    Heinzi1991 Erfahrenes Mitglied

    Das Problem was ich habe, ist das ich es mit Frames machen muss!
     
  4. SpiceLab

    SpiceLab ZENmechanic Premium-User

    Dann hast du in der Tat ein Problem, denn die Untermenüs innerhalb der <ul>-Menüstruktur lassen sich nicht fensterübergreifend anzeigen.
     
  5. Heinzi1991

    Heinzi1991 Erfahrenes Mitglied

    also gut deutsch, ich kann das dropdown menü in jede einzelene html seite reintun?
     
  6. SpiceLab

    SpiceLab ZENmechanic Premium-User

    Nur wenn dir kein PHP zur Verfügung steht, um den HTML-Code des Menüs global in die Seiten zu laden.
     
  7. Matze202

    Matze202 Erfahrenes Mitglied

    Hi @Heinzi1991,

    Wieso musst du dich auf Frames eingrenzen? Es für diese Zwecke auch noch den Object-Tag im HTML.

    Was ist bei dir mit dem PHP, kannst du dies nutzen oder nicht? Weil damit vieles vereinfacht wird, da du wesentlich weniger Text in den Dateien haben wirst.

    Gruß Matze202.
     
  8. SpiceLab

    SpiceLab ZENmechanic Premium-User

    Hast du das schon mal praktisch mit einem Dropdown-Menü angewendet?

    Völlig ungeeignet, wenn der Seiteninhalt direkt unter den Hauptmenüpunkten folgen soll, sprich das <object>-Element eine feste Höhe zugewiesen bekommt. Das Ergebnis ist das gleiche wie bei den Frames: die Untermenüs bleiben verdeckt!
     
  9. Matze202

    Matze202 Erfahrenes Mitglied

    Sorry das hatte ich unten dann wieder vergessen, was das eigentliche Problem war. Also das verdecken des Dropdowns.

    Ungetestet, aber vielleicht wirksam, kann man dass Problem nicht mit CSS z-index beheben?
     
  10. SpiceLab

    SpiceLab ZENmechanic Premium-User

    Kurze Antwort: nein.
     
  11. jeipack

    jeipack Erfahrenes Mitglied

    Das die Dropdownlisten nicht aus dem object heraus können ist klar, aber können sie nicht darüber liegen? Spricht nicht das Menu ins object, sondern die Seite, die Dropdownlisten müssten dann doch einfach übers object aufklappen.

    Ungetestet und wüsste auch keinen Anwendungsfall dafür.
     
  12. SpiceLab

    SpiceLab ZENmechanic Premium-User

    Naja, das löst dann aber nicht das anfängliche Problem, den HTML-Code des Menüs nicht in jede einzelne Seite statisch einbinden zu müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2015
Die Seite wird geladen...