Speedmodelling


HamadaDZ

Grünschnabel
ich modle gerne kleine Sachen im Haushalt in 3d. Hier habe ich mal die Taschenlampe modelliert. Arbeit: 1h. Modelling: 20min

update: hintergrund auf weiss gestellt
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

TOMahawk85

Erfahrenes Mitglied
Man kanns es wie üblich bei der dürftigen Bildqualität schlecht erkennen, deswegen würde mich interessieren, ob du die geriffelten Stellen gemodelt hast oder ob das nur per Textur gemacht ist. Bei so einem kleinen Projekt kann man ja schließlich alles ausmodellieren.

Ich finde es auf Grund der grauen Umgebung etwas befremdlich, weil dadurch die Lampen nicht so recht zur Geltung kommen.
 

HamadaDZ

Grünschnabel
Die geschraffelten Flächen sind aus Bumpmap erzeugt worden. spart Zeit und gibt einem die Freiheit, das Muster jederzeit ändern zu können.

Du hast recht, der Kontrast ist ziemlich klein. Metallisches ist schwer im Fotostudio abzulichten, das Aufstellen der Emitter benötigt viel Zeit.
 

Neue Beiträge