Spaltenbreiten und Textumbruch erzwingen.

Oklino

Mitglied
Liebe Gemeinde,

wieder einmal werde ich wahnsinnig... einer meiner Kunden hat sich eine Seite selbst gebaut. Erst hat er sich ein kostenloses Template geschnappt und es dann zu allem Übel noch mit einem Drag&Drop Editor bearbeitet.

Das entstandene Chaos im Code kann man sich sicherlich vorstellen... ich habe allein eine Stunde gebraucht um alles lesbar zu machen...

Jetzt stellt sich folgendes Problem dar... ich bin unter Zeitdruck und habe KEINE ZEIT (gestern Abend kam die Anfrage, heute Abend muss es fertig sein...) alles komplett neu auf DIV-Containern aufzusetzen.

Der Kunde hat einen Content bereich aus einer 9-spaltigen Tabelle. 2 Von diesen Spalten enthalten größeren Content. Also Spalte 3 und... 7.

Nun hat der Firefox die positive Eigenschaft dank allen Zentrierungen die Tabellenspalten von außen nach Innen mit gleichmäßigen Breiten zu versehen sodass die beiden Content-Spalten schön gegenüberliegend und gleich breit sind.

Im IE haben wir trotz Width angabe im stle der 3 und 7 tabelle völlig willkürliche Breiten. Zentriert ist da auch nichts und das Ganze sieht ungefähr so aus:
Screenshot IE.png

Im Firefox hingegen sieht es traumhaft aus...
Screenshot FF.png

Welchen Workaround gibts dazu? Vllt. mit Colgroups arbeiten? Hab so viele Baustellen auf der Seite dass ich mich jetzt nicht mit "Try & Error" aufhalten will und hoffe bei euch Hilfe zu finden :)

Vielen lieben Dank im Voraus!
 

Oklino

Mitglied
So... ich habe das ganze jetzt einfach mit ner Colgroup gelöst. Das wird von beiden Browsern interpretiert und sieht am Ende nahezu gleich aus... Jetzt darf ich noch hunderte Fehler ausbessern und ein Kontaktformular implementieren...
Was man nicht alles auf sich nimmt um nicht ganz aus der Übung zu kommen... ;)

HTML:
<colgroup>
        <col width="1px">
        <col width="45px">
        <col width="300px">
        <col width="80px">
        <col width="108px">
        <col width="80px">
        <col width="300px">
        <col width="45px">
        <col width="1px">
</colgroup>

Wundert euch nicht über die überflüssigen Spalten... die raus zu nehmen wäre dann wieder ein Haufen Arbeit, den ich mir lieber erspare und auf "nach der Deadline" verschiebe, wenn alles auf DIV-Containern basiert...