SciFi-Babe "Elisha"

TOMahawk85

Erfahrenes Mitglied
Moin moin,

es wird Zeit, dass ich auch mal wieder was in die Werkstatt poste.

Es sollte ursprünglich nur ein Teil eines anderen futuristischen Projektes werden, ist aber dann doch ein klein wenig ausgeartet. Grundstein für das ganze war eine Maxon-Meg die ich lediglich als eine Art Grundobjekt ansehe und die vor allem beim Gesicht noch stark verändert werden soll . Mein sicherlich hochgestecktes Ziel ist es, Elisha am Ende wie Elisha Cuthbert (Lieblingsschauspielerin und eben mein Geschmack^^) aussehen zu lassen. Von ihr hab ich nun auch mal gute Profile gefunden.
Die Waffen sollten eigentlich auch eigenständige Projekte werden, aber wenns einmal hierher passt...
Alle Waffen sind echten, aber dennoch futuristisch aussehenden, Vorbildern wie Kriss Super V (bisher exakt), Vektor CP1 (ebenfalls) und Barrett M82 (mit angepassten Look) nachempfunden und noch nicht ganz fertig.

Für alle, die sich auch mal an Waffen versuchen wollen, habe ich eine recht gute Seite zur Orientierung und auch mit vielen brauchbaren Bildern gefunden: http://world.guns.ru/

Naja, Baustellen sind noch die Haare (erstmal in mein neues Hair reinarbeiten), Halfter (auch für das Scharfschützengewehr), "Füllwerk" für den Gürtel (Magazine, Taschen usw.), mehr Struktuer/Design für die Kleidung, auf jeden Fall noch bessere Texturen (muss ich echt noch dran arbeiten) und noch das ein oder andere was mir sonst noch einfällt.

Polycount: 390.000 wegen der Hypernurbs und noch vieler überflüssiger Polygone
Objekte: 450
AO und GI habe ich mal mit angemacht.

Kritik ist gern gesehen, außer sie betrifft den Realismus, denn der ist mir hierbei mal sowas von völlig egal. ^^

MfG, TOMahawk

P.S. Ich bin mal gespannt, ob eine bestimmte Frage auftaucht, die ich irgendwie erwarte.
 

Anhänge

  • Kopf.jpg
    Kopf.jpg
    224,4 KB · Aufrufe: 113
  • Render vorn 03 klein.jpg
    Render vorn 03 klein.jpg
    182,7 KB · Aufrufe: 101
Zuletzt bearbeitet:

Gewürzwiesel

Erfahrenes Mitglied
Mal sehn ob du meine Frahen erwartest ;)
Sind die Stiefel nicht "etwas" unpraktisch?
Ist der Anzug aus Gummi? ;)

Die Barret sieht sehr nice aus :)
 

TOMahawk85

Erfahrenes Mitglied
Die erwartete Frage war leider nicht dabei. --> 0 Punkte

Der Anzug ist nicht aus Gummi. Ich habe da zumindest vorläufig erstmal das Leder-Material aus dem Content-Browser genommen. Mit der Textur ändert sich ja auch das Material. Und die Texturen stehen ja wie gesagt noch nicht fest. Allerdings ist es fürs erste nicht allzu schlecht.

Und was die Stiefel angeht: Es soll einfach nur "cool" aussehen. Dass die unpraktisch sind ist mir durchaus bewusst. Die sind bestimmt nicht die letzte Merkwürdigkeit die ich mir einfallen lasse.

Eigentlich wollte ich fast das komplette Outfit aus Metallstücken zusammensetzen (ahnlich wie Ironman). Weil aber die Kleine am Ende für eine Animation herhalten soll und ich noch fast Null Erfahrung mit Joints habe, dachte ich, ich sollte es etwas einfacher gestalten.

Und danke fürs das Lob für die Barret. Die ist auch sozusagen die "fertigste" aller Waffen.
 

Nugorra

Mitglied
Also ich finds nice ^^

aber wiso solln die Stiefel den unpraktisch sein ?
hät mich da mit BMV (Bionischen Muskelkraft Verstärkern) rausgeredet ^^
 

TOMahawk85

Erfahrenes Mitglied
So nach (zu) langer Zeit gibt es endlich mein erstes Update.

Wenn jemand beim Bund war (ich selbst wurde ja ausgemustert), kann er mir gerne mal mitteilen, was man sonst noch so bei einem Einsatz mit sich rumschleppt.
Da fallen mir ja grad noch Granaten ein. ^^
Muss sowieso mal wieder die Waffen weitermachen.

Inzwischen sind es rund 464.000 Polygone.

Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen.
 

Anhänge

  • Render vorn0016.jpg
    Render vorn0016.jpg
    79,8 KB · Aufrufe: 83
  • Waffensammlung0001.jpg
    Waffensammlung0001.jpg
    149 KB · Aufrufe: 81

TOMahawk85

Erfahrenes Mitglied
Ich danke dir für den Hinweis.

Ein Messer hinzuzufügen war schon fest eingeplant. 2 Schwerter dürften aber kaum noch Platz finden, es sei denn es werden Lichtschwerter. Allerdings wäre das ziemlich einfallslos.

Mir schießt aber gerade eine Idee durch den Kopf, so eine Art (Energie-)Schild zu machen, wie man es von der Polizei, SWAT, o.ä. kennt (ohne Energie ^^). Aber mal sehen, was mir in Sachen Messer/Schwert noch so einfällt.


Ach ja, als Bewerteng habe ich 2 mal 5 Sterne (die ich mir selber noch nicht dafür geben würde) bekommen, ohne einen kleinen Hinweis/Kommentar zu meinem Projekt bekommen zu haben. Und das finde ich wirklich schade. Immerhin ist gerade die Werkstatt dazu da Tipps/Hinweise/Vorschläge zu erhalten und diese gegebenfalls auch umzusetzen.
 

TOMahawk85

Erfahrenes Mitglied
Wie gesagt, stand mindestens ein Messer fest auf dem Plan. Deswegen gibts mal wieder ein Update zusammen mit einem versprochenen Schild, das allerdings schon meine 3. Variante ist, weshalb es auch eine Weile gedauert hat.

C&C sind erwünscht.

MfG, TOMahawk
 

Anhänge

  • Schild Render 1.jpg
    Schild Render 1.jpg
    137,8 KB · Aufrufe: 27
  • Messer.jpg
    Messer.jpg
    55,6 KB · Aufrufe: 30
  • Schild Render 3.jpg
    Schild Render 3.jpg
    105,6 KB · Aufrufe: 29
  • Schild Render 2.jpg
    Schild Render 2.jpg
    154,3 KB · Aufrufe: 24

TOMahawk85

Erfahrenes Mitglied
Das Tutorial kenne ich, habs auch schon gemacht, was im Endeffekt ein ganzes Thema im Forum eingenommen hat, weil das Tut sich darüber ausschweigt, wie man die Partikel vernichten kann.
Dein Link geht im Übrigen nicht^^.

Ich habe es mal eben ausprobiert. Wie so oft ist es Geschmackssache, was man für besser befindet. Mir persönlich gefallen beide Varianten recht gut.

Das Messer habe ich jetzt auch mit normaler Klinge. Der merkwürdig aussehende Rand der Klinge kommt durch das Phong-Shading und war eigentlich gar nicht so beabsichtigt, sieht aber wie geschliffen bzw. scharf aus^^. Deswegen habe ich das auch so gelassen
 

Anhänge

  • Messer.jpg
    Messer.jpg
    96,1 KB · Aufrufe: 41
  • Schild Render 5.jpg
    Schild Render 5.jpg
    76,2 KB · Aufrufe: 30