Richtung eines 'Drehfeldes' (Spin) in einem Dialog

kscha

Mitglied
Hallo Leute

Erst mal ein gutes neues Jahr !

Und hier jetzt meine Frage:
Ich bin gerade dabei einen Dialog in MFC zu entwickeln. Darin habe ich ein Edit-Feld, welches mit einem 'Drehfeld' (also Pfeile hoch und runter) gekoppelt ist.
Das Problem bei der Sache ist jetzt aber, daß wenn ich den Pfeil nach OBEN anklicke dekrementiert und beim Pfeil nach UNTEN inkrementiert wird ! Das sollte ja nicht Sinn der Sache sein !

Wo kann ich definieren, daß es genau anders herum sein soll

Ich hoffe, daß mir jemand helfen kann !

Viele Grüße,

Kai
 

Mainstream

Grünschnabel
Danke und dir auch ...

Also zu deiner Frage:
Erstelle zuerst eine Membervariable des Drehfeldes (STRG + Doppelklick auf das Drehfeld). Gib in dem Dialog im Feld "Name der Member-Variable" einen Namen ein und klicke auf OK.

Nun sagst du dem Drehfeld welche Begrenzungen es hat, in dem du "m_Spin.SetRange(0,100)" in der InitDialog Memberfunktion aufrufst, unter der Voraussetzung, dass "m_Spin" deine erstellte Membervariable ist. Die Arttribute sind frei wählbar, wichtig ist nur, dass der 1. Wert der kleinste und der 2. der größte Wert des Eingabefeldes ist.

Wenn du jetzt den Dialog ausführst, dann funktioniert alles hoffentlich so wie geplant.

MFG Mainstream
 

bartholomew

Grünschnabel
hi, da ich auch seit neustem mit visual c++ programmiere habe ich zu dem drhefeld noch ne frage und zwar: kann mir einer damit helfen wie das funktioniert? ich habe mit dem drehfeld noch KEINE ahnung.
ich habe ein eingabefeld und möchte mit dem drehfeld den wert immer erhöhen,erniedrigen.
wäre sehr nett wenn mir einer eine "kleine einführung" oder ähnliches geben könnte.

mfg