Richtig Aufnehmen


#1
Hallo,
ich bin gerade dabei eine Präsentation zu erstellen.
Sobald ich anfange aufzunehmen, piept es.
Wenn ich die Lautsprecher aufdrehe, wird es ausserdem noch verzerrt, hört sich wie bei einem alten Radio an.
Was ist das und wie bekomme ich das weg? Damit ich eine anständige Aufnahme machen kann.

PS: Ich nutze das Headset Wintech-WH41 für die Aufnahme und das Programm "Microsoft Expression Encoder 4 Screen Capture"
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#4
Ich habe Audacity mal probiert. Und ich merke jetzt, wenn ich meine Kopfhörer an den Notebook anschließe, dass da so ein Dauerpiepen ist. Das wird aber nicht lauter, wenn ich die Lautstärke erhöhe. Kann es sein, dass ich dieses Piepen mit aufgenommen habe?
 
#5
Also, du hast was aufgenommen und willst es dir jetzt anhören, dabei piepts.
Was ist ohne Kopfhörer?
Was ist, wenn du nur hörst, ohne die Aufnahme abzuspielen?
Was ist, wenn du irgendeine Musikdatei abspielst, unabhängig von Audacity und deinen Aufnahmen?
 
#6
Ohne Kophörer piept die Aufnahme auch.
Wenn ich die Aufnahme nicht abspiele und dazu die normalen Boxen vom Notebook benutze, also keine Kopfhörer angeschlossen sind, höre ich kein Piepsen.
Wenn ich irgendeine Datei abspiele, habe ich mit den Kopfhörern ein Dauerpiepsen, das sich aber nicht verändert. Wenn ich ohne Kopfhörer Musik abspiele, habe ich kein Piepsen.

Ich denke, ich habe irgendwie dieses Piepen mit aufgenommen, denn wenn ich die Aufnahme lauter abspiele, ist auch dieses Piepen lauter. Oder liege ich da ganz falsch?
 
#7
Irgendeine Musik mit Hörer piepst, ohne nicht.
Das sind dann wohl eher die Kopfhörer bzw. eine kaputte Soundkarte (bzw. Sound...chip).

Audacity macht ejdenfalls keinen Unterschied, wie man sich die Aufnahme anhört.

Wenns die Soundkarte ist, besteht wohl wenig Hoffnung.
Bei Notebooks ist die oft fix am Mainboard und kann nur zusammen mit dem getauscht werden...
 
#8
Wenns die Soundkarte ist, besteht wohl wenig Hoffnung.
Bei Notebooks ist die oft fix am Mainboard und kann nur zusammen mit dem getauscht werden...
Heißt das, dass ich mit der Soundkarte keine vernünftigen Aufnahmen machen kann?
Wenn ich anfange aufzunehmen, höre ich den Piepton, egal ob ich Kopfhörer angeschlossen habe, oder nicht. Das heißt auch die Boxen geben den Piepton ab, aber nur sobald ich die anfange aufzunehmen.
 
#9
Wenn - wie von dir angegeben - das Piepen auch bei nicht von dir aufgenommener Musik auftritt,
hat das mit der Aufnahme gar nichts zu tun.
Entweder Soundkarte oder Treiber kaputt.
Versuch den Windows-Standard-Treiber, falls du einen Eigenen verwendest.
Oder einen neueren des Herstellers.
Wenn das nicht hilft, ists die Soundkarte.
 
#10
Tut mir leid, dass ich das vielleicht falsch zum Ausdruck gebracht habe.
Wenn ich bei der Wiedergabe der Aufnahme die Lautstärke erhöhe, wird auch das Piepen lauter.
Das ist nur beim Hören mit Kopfhörern:
Bei anderer Musik, die ich nicht aufgenommen habe, ist das Piepen komplett durchgängig und immer in der gleichen Lautstärke, auch wenn ich sie erhöhe.
Wenn ich Musik mit den Boxen höre, gibt es kein Piepen.
 
#12
Vielen Dank für die Mühe.
Ich habs jetzt herausgefunden.
Ich hab neben meinem Kopfhöreranschluss einen USB-Anschluss.
Dort habe ich meine Maus angeschlossen.
Wahrscheinlich ist der Anschluss nicht so ganz gut abgeschirmt.
Wenn ich die Maus an einem anderen USB-Anschluss anschliesse, höre ich kein Piepen.
 

Neue Beiträge