Request.IsAuthenticated setzen - alternative zu AuthenticateEventArgs.Authenticated?

Phil_B

Grünschnabel
Hallo,

ich möchte gerne eine alternative Authentifizierungs-Methode in mein ASP.NET 2.0 Projekt einbauen.
Bislang wird der Login über ein Login-Control geregelt:

C#:
<asp:Login ID="loginView" runat="server" OnAuthenticate="AuthenticateUser" [...]>
   [...]
</asp:Login>

Und den dazugehörigen Handler, der den User authentifiziert in einer privaten Methode.

C#:
public void AuthenticateUser(Object sender, AuthenticateEventArgs aea) {
   aea.Authenticated = this.LoginUser(this.loginView.UserName, this.loginView.Password);
}

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage:
Ich möchte gerne zwei URL-Parameter aus dem Request-Objekt auslesen und ebenfalls über die gleiche Methodik authentifizieren:

C#:
if (!this.Request.IsAuthenticated) {
   string loginName = this.Request.QueryString["loginName"];
   string password = this.Request.QueryString["password"];
}

Gibt es eine Möglichkeit den Wert in this.Request.IsAuthenticated auf true zu setzen, falls die Login-Daten korrekt sind? Das geschieht ja im Login-Vorgang über das Login-Control über die AuthenticateEventArgs. Die habe ich ja hier leider nicht zur Verfügung. :/

Ich hoffe, ihr versteht mein Problem und könnt mir weiterhelfen. Ich bin nach langem Suchen und Ausprobieren von Alternativen nun mit meinem Latein am Ende.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Phil_B

Grünschnabel
Au man, da bin ich schon so oft über diese Methode gestolpert ohne sie mal auszuprobieren, und dabei ist es doch so simpel.
You made my day!
Vielen Dank!