Replace und Umlaute


Slater345

Grünschnabel
Hallo,

kurz und knapp ich habe folgenden Codeausschnitt:
Code:
Artikelname = replace(artikelname,"0. Wochenmenü:","")

Es soll in der Variablen "artikelname" den vorhandenen String "0. Wochenmenü:" durch "" ersetzen (also eben rausnehmen aus der Anzeige), ob ein Teil des Strings im Artikelnamen vorkommt, frage ich vorher über if ab (um genau zu sein 0.). Das ganze in einem Textfeld.

Allerdings kommt es irgendwie nicht mit den Umlauten klar, d.h. das Script ersetzt nicht diesen Stringabschnitt, sondern lässt ihn einfach stehen. Habe es mal ohne dem ü und dem : danach probiert, da ging es ohne Probleme, auch mit "ue" ging es.

Allerdings müssen es leider direkte Umlaute (z.B. ü) sein, jemand eine Idee woran es liegen könnte oder was man machen könnte? Oder gibt es eine Wildcard in ASP so das ich z.B. "0. Wochenmen%:" schreiben könnte? (halt statt % das entsprechende Zeichen)

Habe auch schon die Suchfunktion und Google bemüht, allerdings fand ich nicht, das es irgendwo nicht geht, sondern das es geht (z.B. jemand "ü" durch "ue" ersetzen will).
Grüße

Edit: Ok, hab das "Problem" gefunden, statt "ü" musst ich "ü" nehmen, nun klappts ;) (gibt es hier eigentlich auch ein Thread löschen Button? *g)
 
Zuletzt bearbeitet: