[Quiz#11] o-mega (C)

o-mega

Grünschnabel
Code:
#include "stdafx.h"
#include "ctype.h"

int main(int argc, char* argv[])
{
	 unsigned char verschl[] = "xfcu leu jzcsvi czvs zty jvyi,bree'j rlty nfyc xvsirltyve,"
				   	 "yrvkk zty ufty vze xreqvj dvvi,"
					 "dzty urivze ql krltyve.";
	 int zahl = 9;
	int stelle = 0;
	while(verschl[stelle])
	{
		if(isalpha(verschl[stelle]))
		{
			if (verschl[stelle] + zahl > 'z')
				verschl[stelle] -= 26;
				verschl[stelle] += zahl;
		}
		stelle++;
	}
	printf("%s",verschl); 

	return 0;
}

Ich hoffe es gefällt euch!

Gruß
o-mega
 

OnlyFoo

Erfahrenes Mitglied
Tut mr leid, aber das ist nicht im Sinne der Aufgabe. Die Aufgabe wahr es in erster linie den Wert für die Variable "zahl" dynamisch aus dem Eingabetext zu ermitteln. ;)