[Quiz#11] o-mega (C)


#1
Code:
#include "stdafx.h"
#include "ctype.h"

int main(int argc, char* argv[])
{
	 unsigned char verschl[] = "xfcu leu jzcsvi czvs zty jvyi,bree'j rlty nfyc xvsirltyve,"
				   	 "yrvkk zty ufty vze xreqvj dvvi,"
					 "dzty urivze ql krltyve.";
	 int zahl = 9;
	int stelle = 0;
	while(verschl[stelle])
	{
		if(isalpha(verschl[stelle]))
		{
			if (verschl[stelle] + zahl > 'z')
				verschl[stelle] -= 26;
				verschl[stelle] += zahl;
		}
		stelle++;
	}
	printf("%s",verschl); 

	return 0;
}
Ich hoffe es gefällt euch!

Gruß
o-mega
 

OnlyFoo

Erfahrenes Mitglied
#2
Tut mr leid, aber das ist nicht im Sinne der Aufgabe. Die Aufgabe wahr es in erster linie den Wert für die Variable "zahl" dynamisch aus dem Eingabetext zu ermitteln. ;)
 

Neue Beiträge