Python?

Dennis Wronka

Soulcollector
VB ist gerade fuer Leute die bislang nicht viel mit Programmierung zu tun hatten eine recht gute Loesung mal schnell was hinzukriegen.
Ich selbst nutze es ja auch nicht, wenn dann wuerde ich doch eher zu C{,++,#} greifen, aber es ist nunmal so, dass VB einfach ist. Der Name Basic kommt wohl nicht von ungefaehr. ;)
Und das mal von jemandem der versucht einen weiten Bogen um alle Software zu machen wo MS draufsteht. ;)

Python ist uebrigens auch die Script-Sprache der Wahl fuer Blender-Scripts.

Es gibt auch grosse Software die Python voraussetzt. Da faellt mir unter Linux z.B. die Security-Erweiterung SELinux ein, welche beide Python in ihrer Abhaengigkeitsliste hat.
 

Irgendjemand_1

Erfahrenes Mitglied
Danke für die bisherigen Antworten ;)
Also ich hab mich nochmal ein bisschen in Python umgeguckt und auch schon ein paar simple Sachen gemacht.
Scheint echt nett zu sein ;)
So wie ich das jetzt sehe, kann man dank der vielen und umfangreichen Module einiges in Python machen, und das viel simpler als in Sprachen wie C++, dafür aber (fast?) genauso effektiv.
Ich weiß nur nicht, wo dann eben die Grenzen liegen (um wieder auf die ursprüngliche Frage zurückzukommen). Ich meine, Python wird doch sicher nicht alles so gut können, wie Sprachen wie C/C++/Java/C#, aber bietet trotzdem für fast alles Module.
Irgendwo muss doch der große Nachteil liegen, weil Python doch viel simpler ist als die genannten Sprachen. Dann wär man ja doof, wenn man sich C oder so antun würde.
 
H

hot_wax

Effektiver wird Python auf garkein fall sein, dafür ist sie viel zu langsam (das ist jetzt vllt kein nennenswerter grund) siehe: http://furryland.org/~mikec/bench/
Die Grenzen liegen von Python z.b. in der Systementwicklung von zum Beispiel einem Betriebssystem, während C in Maschienensprache übersetzt wird, wird Python soweit ich weiß in denk auch mal C übersetzt und dann in Maschienensprache. Bitte korriegiert mich wenn ich falsch liege!
 

Dennis Wronka

Soulcollector
Ich glaub kaum, dass Python in C uebersetzt wird. Es ist viel mehr so, dass eben der Parser, wie auch bei PHP, in C geschrieben ist und gewisse Funktionen bereitsstellt die eben aufgerufen werden.
Man ruft in Python, und auch anderen Scriptsprachen, also Funktionen auf die in einer anderen Sprache, wohl meist C, geschrieben sind. Das heisst aber nicht, dass eine Uebersetzung stattfindet, obwohl dies mit dem entsprechenden Sourcecode, also den Sourcen von Python, durchaus moeglich sein duerfte.