[python] Cookielib.cookie - cookie manuell - problemchen


chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
#1
Folgend, jene Seite, die ich auzulesen versuche, erstellt das Cookie per Javascript, daher wird es mit der CookieJar nicht aufgefangen. Nun habe ich per Scraping die Daten zusammen, wie das Cookie auszusehen hat, schaffe es aber einfach nicht, die Seite mit Cookie zu öffnen - ich werde wieder zu der Eingangsseite geworfen.

Dies ist aktueller Code:
Code:
urlHost = "http://DOMAIN.TV"
urlH = urlHost + "/Unterseite"
cookieFinal = "a89466dfg3298"

cp = urllib2.HTTPCookieProcessor()
cj = cp.cookiejar

cj.set_cookie(cookielib.Cookie(name='sitechrx', value=cookieFinal, domain='XXX', path='/'))
opener = urllib2.build_opener(urllib2.HTTPHandler(), cp)
opener.addheaders.append(('User-agent', 'Mozilla/5.0 (compatible)'))
opener.addheaders.append(('Referer', urlHost))
data = opener.open(urlH).read()
	
print "urlData : "+data
Ich habe zuvor schon eine Übergabe mit allen 17 Attributen gemacht (siehe Hier, aber es führte nicht zum Erfolg, weil ich nicht alle Attributwerte kenne.
so soll es eigentlich aussehen:
Code:
-- Beispielcookie mit allen Attributen --
Cookie(0, 'session', 'ec7f7e7bb43742ce868145f71d37b53c', 
 	                          None, False, 'localhost.local', False, False, '/', 
 	                          True, False, None, True, None, None, None))
Nun, ich suche also eine Möglichkeit, ein Cookie zu setzen, das folgende Eigenschaften hat:
Code:
name = sitechrx
value = cookieFinal
domain = XXX
path = /
expires = session_end
Bitte lasst Helfer-Module wie mechanize weg, ich will es schon mit den existierenden Möglichkeiten realisieren, also urllib, urllib2, cookie, cookielib.. Der Grund ist einfach - es ist ein Addon, wo ich nicht verlangen kann/will, noch weitere Module zu installieren..

mfg chmee
 
Zuletzt bearbeitet: