Proxy

Schnubbel

Mitglied
Halli hallo,
was ich vorhabe ist folgendes:
Ich möchte Daten die von einem Server kommen bearbeiten und dann an den User ausgeben. Momentan arbeite ich mit PHP, damit wäre es kein Problem, nur möchte ich nicht, dass alle User die selbe IP (die meines Servers) haben. Meine Idee der Verbindung sieht folgendesmaßen aus:

Server -> Proxy-Java-Applett in der User VM -> mein PHP Server -> zurück auf User's Bildschirm

Davon, dass die Daten zweimal über den User laufen kann abgesehen werden, es ist nicht viel, es muss nur schnell und zuverlässig sein, darum wäre eine Proxy Rotation schlecht.
Wäre nett wenn mir jemand sagen könnte, warum das bei mir nicht klappt, kann es sein dass die Sandbox mir wieder einen Streich spielt?

Danke
TiM
 

chibisuke

Erfahrenes Mitglied
nun

regel nummer 1: ein java applet kann nur verbindung zu dem ort aufnehmen von dem es selbst stammt...
wenn du also dein applet auf abc.de hinterlegt hast kann es nich auf def.de zugreifen.. außer du hast ein code signig zertifikat...
resultat eines solchen verstoßes: java.lang.SecurityException..
(selbst erlebt beim versuch der reaisierung eines chat appets für IRC)

regel nummer 2: mit einer allgemeinen beschreibung des problems kann dir im normalfall niemand helfen.. d.H. poste nächstesmal zumindest mal die fehlermeldung (exception), und auch das stück code in dem die auftritt, andernfalls kann man nichts außer raten, und das hilft dir wohl am wehnigsten...