Programm geplant... Welche Sprache soll ich nehmen

bubblegumsoldier

Grünschnabel
Hi Leute!

Ich habe ein Programm geplant, weiß aber nicht mit welcher Programmiersprache ich diese Idee am Besten umsetzen könnte. Aufgebaut soll es in etwa so sein wie das Programm Spotify.
Ebenfalls mit 90% Internetfunktionen, wie zum Beispiel eine Suchfunktion, die die Datenbank absucht, oder Accounts bzw. Premium Accounts. Downloads und Listen Freundelisten etc.

Kann mir jemand sagen, welche Programmiersprache dafür am Besten geeignet wäre? Wichtig ist mir außerdem das Design des Programms. Denn wenn das nicht stimmt, stimmt da gar nichts.

Also zusammenfassung:

- Video und Musikeinbindung
- Viel Internetverbindung und Datenbankverbindung
- Userfreundlichkeit durch gutes und Ansehnliches Design
- Accountunterstützung

Vielen Dank für Hilfe
 

sheel

I love Asm
Hi und Willkommen bei tutorials.de,

auf welchen Betriebssystemen soll dein Programm funktionieren?
Nur Windows oder...?

Woher kommen Musik/Videos?
Von dir (Betreiber) oder von den Benutzern oder...?
 

alxy

Erfahrenes Mitglied
Ich würde dafür HTML/CSS/JS (für das Frontend) und PHP/MySQL benutzen... ganz eifnach weil ich diese Sprachen schon kenne. Und mit AdobeAIR ist daraus im handumdrehen (naja, nicht ganz) ne desktopapplikation gebaut.
 

sheel

I love Asm
P2P-Videostreaming dürfte eher schwierig werden.
Allerdings kommt mir auch keine Idee, wo das sonst leicht zu lösen wäre.


Daten zusammensammeln ja, ein Video über ffmpeg etc. ausgeben ja,
aber ffmpeg die Daten während der Wiedergabe sammeln lassen
ohne größere Änderungen vorzunehmen...

PS:
Natürlich irgendwann auf beiden
Öhm, "beide"? Es gibt noch viel mehr...
 

bubblegumsoldier

Grünschnabel
Danke erstmal für die Hilfe....

Und mit AdobeAIR ist daraus im handumdrehen (naja, nicht ganz) ne desktopapplikation gebaut.

Ich werd mich da ma informieren

Öhm, "beide"? Es gibt noch viel mehr...

Klar gibt es mehr... Zum Beispiel Linux und so aber mal ehrlich auf diese 5 User kann ich dann doch verzichten (fürs erste) :p

P2P-Videostreaming dürfte eher schwierig werden.
Allerdings kommt mir auch keine Idee, wo das sonst leicht zu lösen wäre.

Bezieht sich das nun auf die Antwort von alxy, also auf php css etc oder auf Java?
Weil ansonsten würde ich einfach flv dateien nehmen... Das sollte ja nicht so schwer sein :)

Also Danke für die Hilfe... Ich werde mich weiter informieren (Mich interessiert dieses AdobeAIR... is aber wahrscheinlich eh nicht kostenlos oder)
 

sheel

I love Asm
Klar gibt es mehr... Zum Beispiel Linux und so aber mal ehrlich auf diese 5 User kann ich dann doch verzichten (fürs erste) :p

An welche zwei hast du denn gedacht?
Hier rechts ein Diagramm der Verbreitung.
5 Benutzer für Linux ist doch etwas untertrieben...

Bezieht sich das nun auf die Antwort von alxy, also auf php css etc oder auf Java?
Weil ansonsten würde ich einfach flv dateien nehmen... Das sollte ja nicht so schwer sein :)
Das bezieht sich auf beide.
FLV macht schon mal einen techn. Vorteil, allerdings könnte je nach Video die Qualität leiden.
Außerdem musst du alles Nicht-FLV-mäßige zuerst konvertieren.

Problem bleibt jetzt noch das P2P.
Ohne dem ist alxy´s Variante ziemlich perfekt
(Flowplayer; reine Weblösung ist noch viel kompatibler als ein Javaprogramm)
Damit er aus mehreren (noch dazu wechselbaren) Quellen lädt
wirst du aber den Player selbst auch ändern müssen -> mehr und kompliziertere Arbeit.

PS: Wozu noch Air, wenns sowieso als HTML/CSS/JS da ist?
Ist ja nicht so, dass man auf die Internetverbindung verzichten kann.
 

bubblegumsoldier

Grünschnabel
Jo habs grad gemacht nur bei meinem flash professionel wird nicht adobeair datei erstellen angezeigt... Kp wie ich das hinbekomme. Btw. Wäre es auch möglich es mit stinknormalen Flash dateien zu machen, sodass ich es mit dem design einfacher hätte?

sry sheel... hab deinen post noch nicht gesehen...

Flowplayer hmmm muss ich mich auch nochmal erkundigen