Probleme mit Google.de

webfreak

Erfahrenes Mitglied
Surfst du evtl. über einen Proxy...
Ich hab da sowas im hinterkopf dass google checkt woher die anfragen kommen...
Wenn du nen amerik. Proxy hättest wäre es logisch...
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hey Danke das werde ich dann mal probieren. Komme aber erst nächstes Wochenende dazu. Meine Mutter kann dann halt solange google nicht verwenden.
Melde mich wenn ich diesen tipp ausprobiert habe.

MFG
 

HelpMaster

Grünschnabel
DirtyWorld das Problem ist einfacher als es aus sieht. Ich hatte das Problem mit Google auch, habe es neulich beseitigt.
Einfach auf die erste Seite von Google gehn, dass auf eine falsche Suchseite weitergeleitet wurde. Dann ganz unten auf den Button "remove adware" klicken.

1. Downloade den Uninstaller (9.5kb)
2. Beende alle Internet Explorer Seiten von Windows
3. Lass den Uninstaller laufen

So wurde bei mir alles wieder normal.

Viel Spaß!
 
Zuletzt bearbeitet: