[Problem] jQuery + WordPress - Funktion deaktivieren bei Menüauswahl

hjok

Grünschnabel
Hallo,
ich habe folgenden Code im Body-Bereich einer Wordpress-Seite:

Javascript:
<script>
if (window.location.href == "https://xxxxx.xx/") {
    jQuery('body').css({'position': 'fixed'});
    jQuery('html').css({'overflow-y': 'scroll'});

setInterval(function() {
    if (jQuery('rs-module rs-slide:last, img.ls-bg:last').is(':visible')) {
        jQuery('body').css({'position': 'relative'});
    } else {
        jQuery('body').css({'position': 'fixed'});
    }

    if (jQuery('.n2-ss-slide').length > 0) {
        if (jQuery('.n2-ss-slide:last').hasClass('n2-ss-slide-active')) {
            jQuery('body').css({'position': 'relative'});
        } else {
            jQuery('body').css({'position': 'fixed'});
        }
    }

}, 2000);
    }
</script>

Wenn eine bestimmte URL aufgerufen wird, dann wird das Scrollen deaktiviert.
Sichtbar ist zunächst ein Vollbild-Slider, der erst mal durchläuft.

Sobald dann Slider A (2. if-Bedingung: rs-module rs-slide:last) oder Slider B (2. if-Bedingung: img.ls-bg:last) oder Slider C (3. if-Bedingungen img.ls-bg:last) die letzte Slide anzeigen, wird das Scrollen aktiviert. (Der Code ist nur optional für drei verschiedene Slider ausgelegt, aktiv bzw. installiert wird letztendlich aber nur ein Slider).

Das funktioniert soweit auch.

Aber was nicht geht: Das Scrollen soll zusätzlich auch schon möglich sein, wenn man einen Menüpunkt auswählt. Ich brauche also auch für die Menüauswahl eine Bedingung, die das Scrollen freigibt.

Lässt sich das mit .click(function() und der URL des Menüpunktes erreichen?

Grüße, hjok
 
Zuletzt bearbeitet:

Yaslaw

alter Rempler
Moderator
Du hast den Thread ist als gelöst markiert. Ist dem so oder ist die Frage noch aktuell?
 
Zuletzt bearbeitet:

hjok

Grünschnabel
Oh, dann war das ein Fehler; die Frage ist noch aktuell.
So besser? Hab das Häkchen deaktiviert.
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet: