Pixel zählen / Farbton zählen

FFK

Grünschnabel
Hey

Bin Anfänger und habe gleich eine schwere Frage.


Nun würde Ich gern die Anzahl der Pixel einer (drei) Farbe(n) (RGB / HEX) zählen.
Da habe ich folgendes zum ermitteln der Farben.

Code:
Private Function GetColorUnderMouse() As Color
        '#################################################################################################
        'Mauszeiger xy
        Using bmp = New Bitmap(1, 1), g = Graphics.FromImage(bmp)
            g.CopyFromScreen(Control.MousePosition, Point.Empty, New Size(1, 1))
            Return bmp.GetPixel(0, 0)
        End Using
End Function

Private Sub Picture1_MouseDown(ByVal sender As Object, ByVal e As System.Windows.Forms.MouseEventArgs) Handles Picture1.MouseDown
        Try
            Dim FarbFeld As Integer
            If fbt1RGB1.Text = "" Then FarbFeld = 1
            If fbt1RGB1.Text <> "" Then FarbFeld = 2
            If fbt1RGB1.Text <> "" And fbt1RGB2.Text <> "" Then FarbFeld = 3
            If fbt1RGB1.Text <> "" And fbt1RGB2.Text <> "" And fbt1RGB3.Text <> "" Then Exit Sub

            Select Case FarbFeld
                Case 1
                    '#################################################################################################
                    'Ausgabe des Farbwertes. (RGB) / Variable = FUDM = FarbeUnterDerMaus
                    Dim FUDM As Color = GetColorUnderMouse()
                    Me.fbt1RGB1.Text = FUDM.R & " / " & FUDM.G & " / " & FUDM.B
                    '#################################################################################################
                    'Ausgabe des Farbwertes. (HEX)
                    Dim c As Color
                    c = ColorTranslator.FromWin32(RGB(FUDM.R, FUDM.G, FUDM.B))
                    Me.fbt1HEX1.Text = ColorTranslator.ToHtml(c)
                    '#################################################################################################
                    'Ausgabe des Farbwertes. (Optisch)
                    Me.fbt1OPT1.BackColor = ColorTranslator.FromWin32(RGB(FUDM.R, FUDM.G, FUDM.B))
                Case 2
                    '#################################################################################################
                    'Ausgabe des Farbwertes. (RGB) / Variable = FUDM = FarbeUnterDerMaus
                    Dim FUDM As Color = GetColorUnderMouse()
                    Me.fbt1RGB2.Text = FUDM.R & " / " & FUDM.G & " / " & FUDM.B
                    '#################################################################################################
                    'Ausgabe des Farbwertes. (HEX)
                    Dim c As Color
                    c = ColorTranslator.FromWin32(RGB(FUDM.R, FUDM.G, FUDM.B))
                    Me.fbt1HEX2.Text = ColorTranslator.ToHtml(c)
                    '#################################################################################################
                    'Ausgabe des Farbwertes. (Optisch)
                    Me.fbt1OPT2.BackColor = ColorTranslator.FromWin32(RGB(FUDM.R, FUDM.G, FUDM.B))
                Case 3
                    '#################################################################################################
                    'Ausgabe des Farbwertes. (RGB) / Variable = FUDM = FarbeUnterDerMaus
                    Dim FUDM As Color = GetColorUnderMouse()
                    Me.fbt1RGB3.Text = FUDM.R & " / " & FUDM.G & " / " & FUDM.B
                    '#################################################################################################
                    'Ausgabe des Farbwertes. (HEX)
                    Dim c As Color
                    c = ColorTranslator.FromWin32(RGB(FUDM.R, FUDM.G, FUDM.B))
                    Me.fbt1HEX3.Text = ColorTranslator.ToHtml(c)
                    '#################################################################################################
                    'Ausgabe des Farbwertes. (Optisch)
                    Me.fbt1OPT3.BackColor = ColorTranslator.FromWin32(RGB(FUDM.R, FUDM.G, FUDM.B))
            End Select
           
        Catch ex As Exception
            MsgBox("Fehler: " & ex.Message)
        End Try
    End Sub

Wie mache ich weiter.
Das grosse INetz hat mir nicht weiter geholfen, bzw
Ich habe bestimmt nach dem Falschen gesucht.

Gruß, Michael


Edit: Habe erste Frage gelöscht. Lösung gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:

FFK

Grünschnabel
Hey

Kann mir keiner Helfen ?

Habe jetzt dieses gefunden.
Und versuche es erstmal mit Schwarz und Weiß.
Aber da bekomme ich diesen Fehler.

Gruß, Michael
 

Anhänge

  • vbnet.png
    vbnet.png
    19,8 KB · Aufrufe: 24