PHP und htaccess


Alice

Erfahrenes Mitglied
Hallo Zusammen. :)

Ich habe folgende Frage. Ich habe eine Datei (mystyle.php), die ich mittels mod_rewrite umbenenne (style.css). Das funktioniert auch einwandfrei. Schaue ich mir die Datei (style.css) nun aber im Browser mit "view-source" an, greift mod_rewrite nicht mehr und es erscheint automatisch mystyle.php. Wie kann ich das unterbinden?
 

EuroCent

Klappstuhl 2.0
Soweit mir bekannt ist, gar nicht!

Denn mod_rewrite simuliert ja nur, die Datei als style.css aber im Hintergrund ist es nach wie vor die mystyle.php.

Warum machst Du eine PHP Datei für Styles?!
Das ist nicht konform und sollte dementsprechend auch in eine CSS Datei hinterlegt werden.

Verstehe den Sinn dahinter nicht.