PHP-Kontaktformular aus HTML-Seite

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
Wenn das soweit klar ist und dein Formular funktioniert und Du ein funktionsfähiges PHP-Skript hast (ist es jetzt das von kontaktformular.de?) kann es ja nur noch an Kleinigkeiten scheitern und es ist Debuggen angesagt. Als erstes die Fehleranzeigen im PHP-Skript einschalten, d. h. dieses an den Anfang:
Code:
ini_set('display_errors', '1');
error_reporting(E_ALL);
Dann bekommst Du u. U. schon Hinweise.
Und dann anzeigen lassen, was im PHP-Skript ankommt:
Code:
var_dump($_POST);
 

DiePetra

Mitglied
Hallo m.scatello
weil ich es dann besser handeln und das Formular jederzeit beliebig änern kann, ohne mich mit php beschäftigen zu müssen. Ich mach das ja nicht beruflich sondern eher als Gefallen für einen kleien Obulus.
Ich lerne zwar gerne dazu, bin aber kein Profi und möchte auch keiner werden.
Deswegen habe ich mich ja hilfesuchend an Euch gewandt.

Es wäre schön, wenn wir uns mit der Lösung meines Problems befassen könnten - OK ?
 

DiePetra

Mitglied
Hallo Sempervivum,
ja neeee :) Nur HTML-Formular und JS funktionieren, auch der submit auf das PHP-Script.
Im PHP-Script funktioniert nur "ECHO", damit ich sehe, dass das PHP-Script anspringt.

Mehr PHP is' nich' - meine bisherigen PHP-Schritte scheiterten...
 

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
Unter den gegebenen Randbedingungen empfehle ich, nach einem funktionierenden Skript Ausschau zu halten und es mit deinem Formular zusammen zu bringen. Das bei kontaktformular.com sieht doch ganz viel versprechend aus?
 

DiePetra

Mitglied
Hallo Sempervivum,
ok Schatzi :) - ich setze kmd. Woche nochmal bei kontaktformular.com an, dann frage ich konkret weiter, wenn ich hänge.

Lieben Dank !
 

DiePetra

Mitglied
Je nachdem, was du im Formular änderst, musst du das PHP-Script auch anpassen :(

Ok, aber genau das ist ja der Grund: Wenn ich mit HTML und JS alles fix und fertig aufbereite, all das dann aufbereitet in HIDDEN-Felder speichere und diese HIDDEN-Felder an das PHP-Script übergebe, dann brauche ich ja an dem PHP-Script nie was ändern, wenn es einmal läuft.
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hi,
sorge erstmal dafür das Dein Kontaktformular per HTML und PHP funktioniert.
JS kannst Du als Zusatz dazu machen.
Den das Formular muss auch ohne JS funktionieren.
JS brauchst Du maximal dann wenn Du bei der Eingabe schon validieren möchtest und am Ende das Formular per XHR verschickt werden soll.

Das mit den Hiddenfeldern verstehe ich auch nicht so ganz. Du hast Doch die Kontaktformularfelder und fertig. Was für Infos kommt den bei Dir in die Hiddenfelder?