PHP-Code zerstört HTML-Einrückungen


Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

Wutaler

Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe mich heute schon gefühlt durchs halbe Netz gesucht, oder ich verwende einfach die falschen Suchbegriffe... Keine Ahnung.

Viele von euch kennen das bestimmt. Ein Include, oder eine Funktion gibt HTML-Code zurück..

Eigentlich sehen HTML-Codes ja so aus wenn sie ordentlich sind:
HTML:
<div>
    <div>
        <div>
            HTML Inhalt
        </div>
    </div>
</div>

Aber durch includes oder Funktionen in PHP wird der code zerstört:
HTML:
<div>
    <div>
<div>
Code aus PHP
</div>
    </div>
</div>

Ich denke mal ihr wisst was ich meine... Gibt es eine Möglichkeit das zu beheben, sodass mir PHP nicht mehr den HTML-Code zerschießt?
Ich denke mal im String einrückungen durch \t zu erzwingen wäre nicht die Lösung..

Gruß
Wutaler
 

m.scatello

Erfahrenes Mitglied
Du musst halt im PHP-Code auch entsprechend einrücken, z.B.
PHP:
echo "     <div>";
Aber wie der HTML-Code im Browser ankommt, ist doch eigentlich wurscht.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…