[Photoshop] Software-Verpackung


Suchfunktion

Erfahrenes Mitglied
Hiho!

Normalerweise bin ich eher fuer die programmierung zustaendig, aber ich habe ein Softwareprodukt fertig und moechte nun eine digitale 'Verpackung' erstellen.

Zwar sind meine Faehigkeiten seeeeeeehr beschrenkt, aber besser ich mach das, als unsere Designerin, denn dann sieht das net so aus wie ich das haben will *grins*

(Tjaja.. der ewige Kampf zwischen Programmierern und Designern.. ehehe..)

Also, im Anhang ist das Bild.
Ich brauche dringend Kritik,
denn alleine faellt mir einfach nicht ein, wie ich das ganze noch halbwegs 'gut' hinbekomme.

Original-Bildaufloesung: 3500x3500 Pixel; 72dpi
Software: Adobe Photoshop CS

Danke fuer eure (hoffentlich zahlreiche) Kritik!! :rolleyes:

mfg

P.S.:
Wie gesagt, ich habe nicht wirklich etwas mit Design zu tun, also so wenig wie moeglich.
Daher verpruegelt mich bitte nicht, ich in kein Grafiker. Danke fuer euer Verstaendniss :suspekt:
 

Anhänge

Leola13

Erfahrenes Mitglied
Hai,

sieht etwas verpixelt aus, warum 72 dpi. Mach doch lieber mehr und skalier dann runter.

Mir persönlich fehlt noch ein kleiner Aufkleber, Logo, ... oben links oder rechts in der Ecke.

Ciao Stefan

PS : Hast du Nachtschicht gemacht ?:)
 

Suchfunktion

Erfahrenes Mitglied
Leola13 hat gesagt.:
Hai,

sieht etwas verpixelt aus, warum 72 dpi. Mach doch lieber mehr und skalier dann runter.

Mir persönlich fehlt noch ein kleiner Aufkleber, Logo, ... oben links oder rechts in der Ecke.

Ciao Stefan
Hi, danke :)
Das mit den DPI is ne gute Idee, werd das mal mit ner hoeheren DPI-Zahl versuchen.
Ich denke mal 300 sind zuviel, wa?
Unsere Designerin bekommt immer einen Nervenzusammenbruch, wenn unsere Kunden uns 300DPI-Bilder schicken, welche auf eine Webseite sollen.. sind wohl 'leicht' oversized!? ;)
Das mit dem Aufkleber (oder so) hatte ich mir auch schon ueberlegt.
Werde mir mal dazu etwas einfallen lassen.
Dan ist mir generell das ganze noch etwas zu unrealistisch (Schatten, abdunklung, etc. fehlen, usw.)

PS : Hast du Nachtschicht gemacht ?:)
Nee.. ich arbeite immer von Dunkel bis Dunkel.
(07:30 bis 17/18Uhr)
Wuerde lieber von Hell bis Hell arbeiten :rolleyes: :rolleyes:
Warum fragst du? :)

Also danke erstmal fuer die Kritik, bin immer offen fuer weitere!
Sobald ich das Bild nochmal ueberarbeitet habe, werde ich die neue Version auch hier reinstellen. Bis dahin -> Mehr Kritik bitte! :)

mfg
 

Azrael Crusader

Erfahrenes Mitglied
Ich findes es sieht gut aus... Das mit dem Aufkleber würde ich mir überlegen... Das sieht so nach Schnäppchenjäger in der Bild aus... Nee aber ein Logo, was vielleicht als Relief zu sehen ist, würde da sicher passen.

Außerdem, aber das ist wirklich reine Geschmackssache, würde ich den Verpackungsrücken genau anders rum machen... Als Schrift nach rechts offen (kann auch dran liegen, dass ich Linkshänder bin, aber ich hasse das wie die Pest...). Und ich würde die Verpackung oben nur schwarz lassen und die Infos unten auf den Boden schreiben...

Aber ansonsten sehr gelungen...;)
 

birman

Grünschnabel
*g* Entschuldigt, wenn das jetzt so ein Einzeiler wird, aber was bitte hat denn ein BioHazard-Zeichen mit einer eCommerce-Lösung zu tun? ("Verkaufen sie effizient biologische Gefahrengüter an den höchstbietenden Extremisten, oder wie?" *hust*)

Wenn's jetzt wenigstens nen Ballerspiel gewesen wäre, aber da kann man ja nur Artikel hin und her schieben ... ala Sokoban

Bei den Schulaufsätzen nennt man sowas dann "Thema verfehlt" - hier möchte ich wagen zu behaupten "Zielgruppe verfehlt" - was wollen blutgeile Kiddies schon mit eCommerce ;) - naja, egal...

Keep Going, Spaßvogel

bir
 

therealcharlie

Erfahrenes Mitglied
Ich she das genauso wie birman. Mir fällt dazu nur ein 'Schuster, bleib bei deinen Leisten'! Lass die Grafikerin den Job machen, die kann das schneller, besser, effektiver und das ganze auch zielgruppenorientiert. Aber mal zu deinem Entwurf:
Mir gefällt die Ansicht nicht, ist eigentlich unüblich eine Verpackungso abzulichten. Der Winkel ist da viel zu steil. Das ganze wirkt sehr 2D und flachgedrückt. Nichtmal ein kleiner Schatten oder ein Highlight ist da. Die ganze Packung scheint nach vornüber zu kippen.
aber jeder wie er möchte.... ;-)
 

Azrael Crusader

Erfahrenes Mitglied
Also erstens: Das mit dem Logo... Naja es passt vielleicht nicht ganz, aber von wegen Zielgruppe bin ich anderer Meinung. Ich finde wenn es ne seriöse Software für BWL o.ä. ist, dann passt es nicht, aber sonst...:rolleyes:

Und wegen der Ansicht. Wenn mich nicht alles täuscht, hast du das Tutorial ausm Netz in Photshop gemacht oder? (siehe Creative Lounge). Also kannst du das noch jederzeit ein bischen ändern. Ich finde es gut so. Meine Meinung.
 

Suchfunktion

Erfahrenes Mitglied
Hi, vielen Dank erstmal an alle!

Und bzgl 'die Grafikerin machen lassen':
1.) Ich hab ca. unendlich viel Zeit fuer das Bild.
2.) Lerneffekt waere futsch.
3.) Den Sieg goenne ich ihr nicht. :)

Azrael Crusader hat gesagt.:
Also erstens: Das mit dem Logo... Naja es passt vielleicht nicht ganz, aber von wegen Zielgruppe bin ich anderer Meinung. Ich finde wenn es ne seriöse Software für BWL o.ä. ist, dann passt es nicht, aber sonst...:rolleyes:
Ja, okay, mir is auf die Schnelle nichts besseres eingefallen, habe ohne Vorzeichnungen einfach darauf losgebastelt und es ist mein erster Versuch, den ich jedoch nicht gleich wieder komplett verwerfen moechte, daher werd ich noch etwas daran herumschrauben :)

Wenn mich nicht alles täuscht, hast du das Tutorial ausm Netz in Photshop gemacht oder?
Sowas wuerde ich doch nieeemals tun *grins*
Erwischt.. mist. :)


Den Text oben drauf werde ich komplett entfernen, evtl. kommt er dann bei der C4D-Version des Bildes irgendwo wieder rein, fuer den Fall dass es eine Animation wird oder aehnliches.. mal abwarten.

Aber erstmal wird DIE Kiste fertig gemacht und dann mal schauen, falls ich mich dann noch hertraue nach eurer Kritik *fg*

Und daaaaaaaann wird das ganze in cinema4d umgesetzt inkl. Rueckseite, etc..
(Endlich mal wieder Spass an der Arbeit *grins*)


@Leola13:
Hey, wieso nachtschicht :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Leola13

Erfahrenes Mitglied
Hai,

Suchfunktion hat gesagt.:
@Leola13:
Hey, wieso nachtschicht :)
Mein Fehler, :-( ich habe gedacht du hättest den Link gestern abend gesehen und heute morgen das Ergebnis gepostet.

Wenn du bei Photoshop bleibst , dann erstellt deine Verpackung in eienr 300er Auflösung und speichere fürs Web. In den Vorschaubildern kannst du dann die Qualität sehen.

Ciao Stefan
 

Nirraven

Erfahrenes Mitglied
Um mich einigen Vorrednern anzuschließen, in einer eCommerce Lösung für Mittelständische Unternehmen haben "Jugendgefällige Farben und Formen" nichts verloren.

Lernt man etwa im ersten Lehrjahr BWL, Thema Marketing.

Mit dem Design beschränkst du deine Zielgruppe auf die 20-30 Jährigen (Die nebenbei auchnoch Gamer sein müssten) Das ist in mittelständischen Unternehmen aber wohl eher selten der Fall.
 

Christopher Perrin

Erfahrenes Mitglied
Also das heißt das, wenn es mir gefällt, die zielgruppe verfehlt hat ... hmmmm .... das könnte allerdings sein. Mir gefällts gut aber ich muss sagen das es nicht so ganz zu BWL kram passt.(Ich hasse BWL -_- ). Ich hätte sowas nicht hinbekommen. Villiecht programmierst du ja mal was anderes und das passt besser aber bei dem hier würd ich mir (so leid es mir tut) ein ganz neues Kenzept empfehlen. Etwas seriöseres halt. Nicht schwarz, eher mit hellen Farben (Weiß, Ganz helles Blau oder sowas), mit Screenshots und "ungefährlichen" Logos arbeiten.

Mfg

Blaster
 

Suchfunktion

Erfahrenes Mitglied
Christopher Perrin hat gesagt.:
...aber bei dem hier würd ich mir (so leid es mir tut) ein ganz neues Kenzept empfehlen...
Braucht dir nicht leid tun.
Dafuer sind Kritiken ja da :)

Danke,
sehe ich genauso..
Nachdem ich es mir mal 2 Tage net angeschaut habe, find ichs auch net sonderlich gut ;)
 

hpvw

Erfahrenes Mitglied
Warum reitet ihr bei einer Webgrafik immer so auf der Auflösung herum?
Die spielt im Web keine Rolle. Das einzige, was im Web zählt sind die Pixelabmessungen.

Gruß hpvw
 

MrLongjohn

Grünschnabel
Wurde zwar schon zig mal angesprochen aber ich greif die Farbe auch noch mal auf, würde mich in Richtung Weiss mit blauer Schrift bewegen, kommt meiner Meinung nach sehr gut rüber und wirkt trotzdem nicht langweilig oder spiessig. Gute Beispiele für den Einsatz von Weiss und Blau sind SAP und Navision Financials, beides keine direkten Ecommerce-Programme aber geht in die Richtung. Zum Logo wurde glaub ich alles gesagt, also fass ich mich da kurz. Ein schlichtes Logo welches den Programmnamen miteinbezieht fänd ich angebracht. Ist nur meine Meinung, aber vielleicht ist ja was dabei das irgendwie weiterhilft. Viel Spass noch beim Basteln!
 

Suchfunktion

Erfahrenes Mitglied
Hi!

Vielen Dank nochmal an alle fuer die super Kritiken/Ideen/usw.!

Habe schon neue Ideen und bin dabei, diese umzusetzen :D
So along..

Ich mach den Thread erstmal auf "Tot" :)

Bald kommt hoffentlich der naechste Versuch ;)
 

Neue Beiträge