PDF sieht anders aus als JPG/EPS


#1
Hallo liebe Community,

--> vorab: Ich bin kein Photoshop Experte und nutze Adobe Photoshop CS2.

ich habe folgende Probleme mit Photoshop bzw. meiner Enddatei. Und zwar habe ich eine File mit der Größe von 302x202 cm auf 100 dpi angesetzt und diese als PSD Datei abgespeichert.

Für unser Projekt benötigen wir eine günstige 3x2 Meter Plane und da ich nicht denke, dass die Bock auf ne 200-300 mb große JPG File haben, musste ich mir ja was überlegen.

Habe die Datei dann mal durch Vector Magic gehauen...einmal als EPS Datei und einmal als PDF Format.

Das EPS Format sieht eigentlich aus wie das JPG Format, nur dass ich die Größe aufgrund des Vektors frei ändern kann.

Das PDF Format sieht total komisch aus, nicht das Main Logo aber im Hintergrund die kleineren Logos sind irgendwie mit weißen Strichen teilweise versehen. Habe ich da was falsch eingestellt in Photoshop oder im Magic?

Die möchte ich ja nicht auf meinem Endprodukt haben. Vlt wisst ihr was ich meine und könnt mir helfen. :)
VIELEN DANK IM VORAUS!

Beste Grüße
Steve
 

Anhänge

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
#2
Hi,
grundsätzlich stellt sich mir gleich zu Anfang die Frage warum du das nicht gleich als Vektordatei erstellt hast?
Die Qualität von nachgezeichneten Bildern ist immer schlechter als von handerstellt.
EPS verwendet heute eigentlich keiner mehr. Der Kern von EPS und PDF ist eh der selbe.
Die EPS sieht aus wie das JPG weil EPS eine pixelbasierte Vorschau mit abspeichert, normalerweise im Tiff-Format.
Im PDF siehst du die Vektoransicht. Diese weißen pixel sind normal und kommen durch die Verkleinerung. Vergößere die PDF doch mal in der Ansicht dann siehts du die nicht mehr.
Ich kann mir die PDF gerne mal anschauen ob diese in Ordnung ist wenn du die heir hochlädst.

Viele Grüße
 
#3
Hallo Jan-Frederik,

ja die Sache ist eben wie gesagt die: Wenig Ahnung von nix und kein Geld für Grafiker, da das ein Hobbyprojekt ist... ;)

Bei mir wirds auch bei 100% noch angezeigt leider... Vielleicht weißt du ja was... :)

Danke schonmal für deine Rückmeldung, PDF ist im Anhang.

Beste Grüße
 

Anhänge

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
#4
Hi,
also diese weißen Linien entstehen wenn Objekte ausgeschnitten sind und die Schnittkanten identisch sein müssen.
Das ist für den Druck eigentlich kein Problem, aber man kann deine Datei etwas anders aufbauen um dem Problem generell aus dem Weg zu gehen.
Aktuell sind die Wappen im Hintergrund ausgeschnitten und liegen dann nochmal mit Grau gefüllt dahinter. man kann die Ausgeschnittenen auch gleich füllen dann kommt es nicht zu diesen Linien.
Und hast du da mit Absicht einen Schreibfehler in dem Spruch „Muss doch Spass mache“ drinnen?
Lad doch mal die original Grafikdatei hoch. Ich denke das ich mal 15 min in den nächsten zwei Tage mir nehmen kann um das vernünftig nachzuzeichenen.

Grüße,
Jan
 
#5
Hallo Jan,

habe leider nur noch verschiedene JPGs und EPS Dateien davon, weil das Logo jetzt schon seit 5 Jahren in Nutzung ist und die Originaldatei den letzten PC Crash nicht überlebt hat. Daher wurde dann die Pixeldatei immer mal vektorisiert, damit man es eben auch mal für größere Sachen verwenden kann. Vermutlich siehts deswegen auch so kacke aus, wobei es für uns nicht so tragisch ist, da es wie gesagt nur ein Hobbyprojekt ist und die ganzen Säufer, die da mitmachen das eh nicht bemerken. :D

Der Slogan ist hessisch und so beabsichtigt. :)

Also könnte ich diese PDF File so an eine Druckerei schicken und ein einwandfreies Produkt erhalten (Mesh Plane 3x2m, Dateiformat 302cm x 202cm bei Flyeralarm)???

Danke für deine bisherigen Mühen und Antworten! :))
 

Anhänge

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
#6
Hi,
okay, da unterscheidet sich die Qualität der Nachzeichnung nicht so wirklich von dem Ausgangsbild :).
Da lohnt die Arbeit eigentlich nicht.
Der Slogan ist hessisch und so beabsichtigt. :)
Ich wohn ja auch in Hessen, Darmstadt. Aber dachte ich frag mal nach bevor sich da ein Fehler einschleicht :).
Ich hab dir mal die PDF ein klein wenig überarbeitet so das die grauen Wappen im Hintergund nicht mehr gefüllt sind sondern hab einfach eine graue Fläche in den Hintergrund gelegt.
Dadurch verschwinden auch diese weißen Linien.
Wie die PDF für den Druck aufbereitet werden soll muss dir dein Drucker sagen. Hier bitte einfach mal nachfragen.

Viele Grüße
 

Anhänge