Partitions zusammenfügen

S

Stitch

Hab hier auf meinem Rechner eine Sache, die mich nervt. Ich hab ne 20GB Platte und sie mal in zwei Partitions geteilt. Einmal 17Gigs für Windows und 3GB für Linux. Da aber Linux schon etwas länger wieder runter ist und ich die Partition in NTFS formatiert hab ist das jetzt irgendwie blöd. Meine 17GB Partition ist ziemlich voll und ich hab schon angefangen Sachen auf die Kleine zu kopieren, aber das ist irgendwie dumm. Ich bin halt ein Ordnungsmensch :) Vorallem weil ich mir demnächst noch ne 40GB Platte einbauen will, würde mich das nur noch nerven, wenn da so ne "Miniplatte" dazwischen rumeiert.

Gibt es irgendeine kostenlose Möglichkeit die beiden Partitions zusammem zufügen? Ich meine jetzt nicht PartitionMagic6, 120Mark sind mir wegen dieser Kleinigkeit zu viel (bin noch Schüler). Die 5er Version hat zwar mein Vater noch irgendwo rum fliegen, aber die Unterstützt ja leider kein NTFS.

Gibt es auch Freeware oder Shareware, mit der man sowas auch machen kann? Hab zwar schon viel gesucht, aber leider nichts gefunden :( Auf Windows neu drauf machen hab ich überhaupt keinen Bock, bin froh das mein System jetzt mal ein gutes halbes Jahr ohne Crash überstanden hat :)

Danke im vorraus
 

Moartel

Erfahrenes Mitglied
Es gibt PartEd, das ist GNU-Software und somit kostenlos. Ich partitioniere immer nit diesem Programm. Ob man damit Partitionene zusammenfügen kann weiß ich ned sicher, aber man kann ja vergrößern.
Kopiere einfach die Daten von der kleinen in die große, wennn kein Platz mehr da ist, musst du eben Daten komprimieren. Dann die kleine löschen und die Große vergrößern. So einfach.
 

Moartel

Erfahrenes Mitglied
Hm, ja das ist es.

Das Problem ist folgendes: FAT ist ein Dateisystem dass im privaten Bereicht viel eingesetzt wird. Dafür gibt es natürlich kostenlose Sachen. Für ext2 gibt es eh genug kostenloses.
NTFS wird hauptsächlich im kommerziellen Bereich eingesetzt, also wirst du da weniger kostenlose Programme finden die das unterstützen.

Ich würde dir raten wenn du nichts findest das beste aus der Situation zu machen. Eine kleine Partition ist nie verkehrt für wichtige Daten, die nicht einfach mal schnell beim formatieren draufgehen sollen. Mache ich genau so. Formatieren tu ich zwar ned so oft, aber trotzdem ist es schon aus Sicherheitsgründen (LAN Panik-format) eine gute Sache wenn man so eine Partition hat.
 
T

ThE rEaL gEcKo

hab da was...

meld dich mal bei mir, hab das so ein kleines tools auf platte...
damit kannste deine partitionen wieder vereinen ;)

mfg
da geggo