1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

organische Form

Dieses Thema im Forum "Cinema 4D" wurde erstellt von kharn, 23. Februar 2015.

  1. kharn

    kharn Erfahrenes Mitglied

    Hallo zusammen,

    die meißten von euch werden beeple wahrscheinlich kennen, speziell bei dem angehängten Bild frage ich mich wie er diese Formen hinbekommen hat. Hat jemand eine Idee?

    Mit nem Blobmesh und dem procedural plugin ( http://code.vonc.fr/?a=30 ) scheinbar nicht. Die beiden workflows kommen zwar relativ nah ran sehen aber doch anders aus. Ehrlich gesagt weiß ich auch nicht ob es für diese Form einen Überbegriff gibt nach dem ich noch googeln könnte...
     

    Anhänge:

  2. Matthias

    Matthias Spasspatrouille

    hi,

    Ich denke mal, dass da jemand mit Boxmodelling und Subdivision Surfaces rumspielte. Auf prozeduraler Basis (mit Metaballs, 3D-Shader, etc.) bekommst du nur schwer so saubere Flächen hin, wie sie die Spiegelungen in deinem Beispiel zeigen.
     

    Anhänge:

    kharn gefällt das.
  3. kharn

    kharn Erfahrenes Mitglied

    Danke für den Tipp, das probier ich mal.
     
Die Seite wird geladen...