Anzeige

 Objekte Leuchten lassen


#1
Hallo zusammen,

Ich bin grad dabei eine Szene in C4D zu erstellen. Nun möchte ich das eine Glaskugel leuchtet und auch die umgebung anleuchtet aber ich weiß nicht wie hoffe es kann mir einer weiterhelfen.
 
#2
Dafür musst du in dem Glas Material, den Leuchten Kanal aktivieren. Außerdem musst du natürlich mit Global Illumination rendern. Zudem solltest du im Transparenz Kanal die Option „Additiv“ aktivieren, damit das Leuchten wirken kann.

Grüße, CUBE
 
#6
Du könntest das Leuchten auf die äußeren Bereiche beschränken, wenn du den Fresnel Shader verwenden würdest. Grundsätzlich sind Transparenz und Illumination schwer miteinander zu vereinbaren.
Profis würden das wohl eher in der Post Production machen.

Grüße, CUBE
 
#7
Hallo,
also die Postproduktion hätte ich jetzt auch vorgeschlagen. Ein Problem ist wahrscheinlich dass das Licht innerhalb der Kugel so oft hin und her reflektiert wird das du beim Rendern hier keine Transparenz mehr siehst.
Ich mach bei solchen Probelmen gerne zwei Renderings einmal mit dem transparenten Glasmaterial und einmal mit dem Leuchten und leg dann beide in PS übereinander und maskiere diese.

Grüße
 
#8
Also wenn ich das richtig verstanden habe hast du im Material deiner Glaskugel den Leuchten-Kanal aktiviert. Das bedeutet aber, dass (anders als in der Realität) nicht im Inneren deiner Glaskugel ein Licht wie z.B. eine Glühbirne leuchtet, sondern dass die Oberfläche deiner Glaskugel selbst (also das Glas an der Außenseite) leuchtet. Und wenn dieses Leuchten hell genug ist, überdeckt das natürlich alle Transparenz oder alles evtl. Glänzende/Spiegelnde. Am ehesten ist deine Glaskugel so optisch mit einer Milchglaskugel verwandt (wobei selbst dort natürlich nicht das Glas selbst "glüht", sondern nur transluzent ist).

Falls es aber eine Milchglaskugel sein soll, müsstest du zum einen das Leuchten dunkler machen (dann wird natürlich auch die Umgebung weniger beleuchtet), damit das Leuchten die Spiegelung nicht komplett überstrahlt. In der Transparenz solltest du noch Fresnel aktivieren und einen Wert > 1 bei Brechung einstellen. Wenn du dann mehr Beleuchtung brauchst, solltest du in die Lampen noch eine Lichtquelle setzen. Dann noch ein leichtes Glühen drauf... Mein angehängtes Beispiel zeigt, wie es ohne Postproduktion in C4D aussehen kann. Das ist jetzt ohne Global Illumination, eine Glaskugel mit einer Lampe in der Mitte, die einen Würfel beleuchtet, der sich auch noch in der Kugel spiegelt... Optisch jetzt eher eine Mischung aus Glas- und Milchglaskugel, aber war auch nur mal so auf die Schnelle.
 

Anhänge

Anzeige
Anzeige