Neuer PC

2000elias2000

Mitglied
Hi. Vielleicht wissen es manche schon. Mein alter Laptop ist im A***h. Ich brauche jedoch nun für die 10. Klasse einen PC um Sachen zu recherchieren und zu schreiben. Ich möchte ihn vorerst nicht aufbessern und auch nicht drauf zocken. Dafür habe ich eine PS4. Aber ich möchte ein einziges Spiel spielen. Die System Anforderungen sind sehr niedrig.(praxistipps.chip.de/league-of-legends-das-sind-die-systemanforderungen_41774) Es heißt League of Legends. Würde folgender Pc für die Empfohlenden (oben im Link) Systemanforderungen reichen ? -》" www.agando-shop.de/product_info.php/info/p105094_AGANDO_campo_4330x4_plus.html " (Nicht nur für die minimalen Anforderungen).
MFG Elias
 
Zuletzt bearbeitet:

sheel

I love Asm
Eine ca. doppelt so hohe Pixelanzahl ist sicher zu sehen :)

Bei "normalem" Zeug wie Windows selber, Word usw. bekommt man mehr auf den
Bildschirm rauf (speziell Schrift usw., ohne dass man sie bis zur Unlesbarkeit verkleinern muss)

Bzw. es muss schon alles kleiner sein damit mehr raufpasst, klar (falls beide Bildschirme ca. gleich
groß sind zumindest), aber es wird eben trotzdem noch alles gut angezeigt, in einem Bereich wo
Schrift etc. am weniger auflösende Bildschirm nicht mehr zu entziffern wäre.
(Evt, nicht ganz so toll für Kurzsichtige, die kleinere Schrift evt. trotzdem nicht mehr erkennen)

Bei Spielen etc. sieht man üblicherweise den selben Bereich, also nicht mehr von der Umgebung,
aber dafür eben ein besseres/schärferes/detailreicheres Bild. Zumindest, falls das Spiel selber
nicht schon beim schlechteren Bildschirm am Limit war.
 

sheel

I love Asm
Schaut auch gut aus :)

(und kein Grund für Entschuldigungen, für Fragen und Antworten gibts das Forum ja :))
 

2000elias2000

Mitglied
Ok vielen Dank :D ... kann sein das heute noch ein paar fragen wegen andern PCs kommen. Habe nicht so viel Ahnung will mir aber einen Aufrüstbaren Pc kaufen der vorerst für Word und League of Legends ausreichen sollte.
Lg