Neuen Datensatz einfügen

Jerinca

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute!

Bevor ich hier gesteinigt werde: Ich habe bereits im Forum nach ähnlichen Problemen gesucht, bin aber nicht fündig geworden...

Ich arbeite mit Dreamweaver und schreibe ASP-Sites.

Ich möchte auf einer Site, daß alle Datensätze zu einer bestimmten Maschinennummer ausgelesen werden. Soweit kein Problem mit dem Serververhalten "Bereich wiederholen", der eine While-Schleife generiert à la:
Code:
while ((Repeat1__numRows-- != 0) && (!Recordset.EOF)) {

zu wiederholender Bereich

Repeat1__index++;
Recordset.MoveNext();
}
Mein Problem:

Nun möchte ich aber, daß zusätzlich zur Anzeige der bereits in der Datenbank bestehenden Datensätze auch noch eine Zeile mit den selben Feldern (Selectboxes, Checkboxes und Textfelder) erscheint, die aber leer sind.

Ziel ist es - weil es sich um eine Site zum Bearbeiten der Datensätze handelt - daß der User erstmal die bestehenden Datensätze ändern kann (das ist der Grund dafür, daß ich die Ausgabe in Textfeldern u.ä. mache und nicht einfach als HTML-Text) und darüber hinaus in der leeren Zeile auch einen neuen Datensatz anlegen kann! Das bedeutet auch, daß beim Ausfüllen der leeren Felder automatisch ein neuer Primärschlüssel generiert werden muß...

In Access ist das alles recht simpel, aber bei ASP :confused:

Vielen Dank schonmal für jede Anregung :)
 

xthetronx

Erfahrenes Mitglied
Hallo Jerinca,

steht der neu zu erstellende Datensatz in Verbindung mit dem schon erstellten Datensatz?

Wenn es Dir einfach darum geht, dem User die Möglichkeit zu geben, auf einer Seite sowohl zu ändern, als auch einen neuen Datensatz zu erstellen, setze die beiden Bereiche doch in seperate <form></form> tags.

Warum Du aber einen neuen Primärschlüssel erstellen möchtest, ist mir nicht ganz klar.
Wenn Du einen neuen Datensatz in die DB einfügst und Du z.B. die ID als Autowert hast, bekommst Du ja automatisch eine fortlaufende Nummer.

Gruß

Torsten
 

Jerinca

Erfahrenes Mitglied
Hallo Torsten!

Ja, die Verbindung ist die, daß alle Datensätze, die zu einer bestimmten Abfrage/Recordset passen, ausgegeben werden sollen und danach soll eine leere Eingabemaske angezeigt werden. Wenn man da dann was einträgt, dann soll das natürlich in die selbe Tabelle gespeichert werden und dann beim nächsten Aufruf ebenfalls angezeigt werden.

Meintest Du das mit Verbindung zwischen den Datensätzen?

Aber danke schonmal für Deinen Rat mit den verschiedenen Formularen, das werde ich mal ausprobieren :)

Und das mit dem Primärschlüssel - na, da habe ich wohl ein bisserl auf dem Schlauch gestanden :-( Natürlich ist das nicht die Sache der ASP-Site, sondern wird in der jeweiligen Tabelle generiert :)

Also danke schonmal!
 

Neue Beiträge