Nach Neustart keine beständige Verbindung möglich


Guppy

Grünschnabel
Hallo,

Ich habe seit kurzem ein Problem, welches mich langsam wirklich frustrieren lässt. Jedes mal wenn ich meinen Laptop neu starte, ist anschließend eine beständige Internetverbindung nicht mehr möglich. Ich fliege in unregelmäßigen Abständen aus dem Netz raus. Seltsam dabei ist, das es zum 1. kein Modem disconnect ist, ich bin nach wie vor eingewählt und ich werde auch nicht komplett heraus gekickt, sondern immer nur Teilweise. So kann es sein das ich in einem Onlinegame die Verbindung verliere (aber auch nur teilweise, da ich für das Game mehrere Fenster offen habe verliere ich meist bei 2 die Verbindung und bei 2 weiteren nicht), aber Messenger und Browser nach wie vor funktionieren. Und das ist bei beiden Laptops der Fall, die an dem Router angeschlossen sind. Dies geht etwa 24h und danach pendelt es sich ein (nach mehreren restarts des Modems und Routers) und ich verliere meine Verbindung nicht mehr.

Mein Modem (Siemens CL-110-I) wurde im Mai diesen Jahres wegen eines deffekts ausgewechselt, ist also unwahrscheinlich das es daran liegt. Seit gut einem Monat habe ich einen netgear (RP614) Router noch angeschlossen um beide Laptops im Netz zu haben. Die Kabel sind alle neu.

Gruß,
 

PC Heini

Erfahrenes Mitglied
Grüss Dich

Routerkonfiguration ist korrekt eingestellt? Ist etwa die Verschlüsselung zu hoch eingestellt?
Schau auch mal im Systemprotokoll nach. Vlt gibts da nen Hinweis.
Dies mal meine erste Idee.