Mysql: Probleme mit utf8_unicode_ci


Sprint

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich hatte heute mit einer Datenbankabfrage zu kämpfen, bei der mir auch PhpMyAdmin "Unerlaubte Mischung von Sortierreihenfolgen" vorgeworfen hat. Dabei stellte sich heraus, daß die Kodierung aller Tabellen zwar auf utf8_general_ci eingestellt war, der Zeichensatz einer Tabelle aber scheinbar noch nicht auf utf8. Mit dieser Änderung lief es dann:
SQL:
ALTER DATABASE databasename CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_unicode_ci;
ALTER TABLE tablename CONVERT TO CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_unicode_ci;
Allerdings funktionierte die Abfrage nur mit PhpMyAdmin. Mein eigenes Programm lieferte mir nach wie vor einen Datenbankfehler. Erst nachdem ich die komplette Datenbank von utf8_unicode_ci auf utf8_general_ci umgestellt hatte, funktionierte es komplett.

Den Unterschied zwischen unicode und general kenne ich, aber warum tickt die Abfrage aus, wenn die Datenbank auf unicode eingestellt ist und PhpMyAdmin nicht? Und was muß ich machen, damit es auch mit unicode funktioniert?

Danke schon mal im Voraus,
Sprint