MSACCESS 2016 VBA Outlook-Lib Problem mit auslesen verschiedener Mailtypen


#1
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem mit dem Auslesen von Mails. Vielleicht denke ich ja auch zu kompliziert.
Zu meinem Problem:
Ich habe in meinem Postfach einen bestimmten Ordner selektiert.
Aus diesem Ordner will ich sämtlich Mails egal ob erstellt, an mich weitergeleitete oder Antwortmails
auslesen.

Dazu nutze ich die Felder "SenderEmailAddress", "To", "Subject" und "Body"

Bei normalen Mails funktioniert das auch ganz gut. Wenn ich jedoch auf eine Lesebestätigung oder Anwortmail stoße,
dann erhalte ich eine Fehlermeldung

Laufzeitfehler '438'
Objekt unterstützt diese Methode oder Eigenschaft nicht.

Gibt es bei diesen Mails diese Felder nicht, sind es andere Felder die ich alternativ nutzen kann und wie kann ich diese
Mails unterscheiden, damit ich darauf entsprechend reagieren kann?

Nachfolgen meine Codierung:
Visual Basic:
Sub Mailliste()
    Dim oOutlookApp As Object
    Dim oNamespace As Object
    Dim oFolder As Folder
    Dim oMessage As Object

    Set oOutlookApp = CreateObject("Outlook.Application")
    Set oNamespace = oOutlookApp.GetNamespace("MAPI").Folders("EigeneMail@Testmail.de")
   
    For Each oFolder In oNamespace.Folders
      If oFolder.Name = "TestOrdner" Then
        For Each oMessage In oFolder.Items
          Debug.Print "oMessage.SenderEmailAddress : " & oMessage.SenderEmailAddress & vbCrLf
          Debug.Print "oMessage.To                 : " & oMessage.To & vbCrLf
          Debug.Print "oMessage.Subject            : " & oMessage.Subject & vbCrLf
          Debug.Print "oMessage.Body               : " & oMessage.Body & vbCrLf
        Next
      Else
      End If
    Next
End Sub
Über Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Mfg
MaDeBuVie
 

Neue Beiträge