Mit ASP-Code Programm auf Server starten

tschroeder

Mitglied
Hallo,

ich versuche gerade, eine ASP-Seite zu erstellen (ASP "alt"), die beim Aufruf ein ausführbares Programm auf dem Server startet ("Zielobjekte" hätte ich genug: *.exe-Files, *.bat-Files, SQL Server DTS-Pakete usw. usw.).

Die Betonung liegt dabei auf "versuche".

Ich finde zwar über Google x Millionen Leute, die alle dasselbe Problem hatten und um Hilfe geschrien haben und offenbar haben es dann alle hinbekommen - nur ich bin zu blöd!

Dem IIS ist es egal, ob ich das IIS-Unterverzeichnis freigebe für Scriptzugriff und ausführbare Dateien (mehr Rechte als jetzt geht nicht...).

Außerdem habe ich zusätzlich unter Windows dem standard IIS-User max. Rechte für den Ordner gewährt (), dem IWAM übrigens auch.

Bringt nix, überhaupt nix:

Laufzeitfehler in Microsoft VBScript Fehler "800a0046'

Erlaubnis verweigert.

/code/test.asp, line 10

Wo liegt das Problem? Ich will doch nur, dass der IIS eine *.bat-Datei ausführt. Sicherheit hin, Sicherheit her.

Das Hauptproblem, soz. die Wurzel allen Leidens: ich habe eine Access-Anwendung - recht komplex, die liegt auf dem Server und soll per Hyperlink auf dem Server ausgeführt werden.
Das Programm ist sehr umfangreich und muss u.U. häufig angepasst werden. Dafür ist Access einfach die ideale Entwicklungsumgebung.

HELP Kennt sich jemand mit dem Thema aus?

Euch ein schönes Fest und einen guten Start ins neue Jahr.

Gruß

Thomas
 

Chrisu

Erfahrenes Mitglied
Moinsen,

auf die Schnelle hab ich nur eine Lösung anzubieten:
eine eigene COM-Komponente (ActiveX-DLL) mit VisualBasic erstellen. Diese kann einen Shell-Befehl ausführen (z.B. deine .bat-Datei) und ist von deinem ASP-Code (Stichwort: Server.CreateObject) aus ansprechbar. Ob so eine Lösung auch mit ASP-Boardmitteln möglich ist, kann ich dir jetzt leider nicht sagen. Habs aber auch noch nie gebraucht.
Möglicherweise (aber auch noch nie getestet) kannst du auch eine WSC-Komponente erstellen (Windows Scripting Components) die dann einen Shell-Befehl ausführen kann. Die WSC kannst du auch wieder mit Server.CreateObject aufrufen.

Ich hoffe, diese Denkanstöße helfen dir ein wenig weiter.
So long und schöne Feiertage,
Chrisu
 

Neue Beiträge