Login Fehler finden?


Shorty1968

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo,
ich habe in meinem Shop ein Modul welches beim Einlogen eine Bestätigung verlangt,das Problem an dem Modul ist nun das wenn man es mit der Checkbox bestätigt und auf weiter geht das man eingeloggt wird schmeisst es einen sofort wider raus.

Wie kann ich nun herraus finden was den Fehler verursacht und ich ihn beheben kann?

Wenn ich auf Antwort des MODUL Entwicklers warte wird der Fehler in Jahren nicht behoben sein,deshalb hoffe ich das ich den Fehler mit eure Hilfe finden und beheben kann.
 

Technipion

Erfahrenes Mitglied
#2
hoffe ich das ich den Fehler mit eure Hilfe finden und beheben kann.
Es wäre für uns aber schon extrem hilfreich zu wissen, was für ein Modul genau gemeint ist.

Guck mal: Du hast jetzt wieder keinen Code, keine Fehlermeldung, und noch nicht mal den Namen des fehlerverursachenden Moduls gepostet. Mit so wenig Info kann dir leider keiner helfen.

Also, Dinge die wir brauchen:
  • Name des Moduls, das du verwendest (am besten mit Link zur Entwicklerseite/Github)
  • Kurze Beschreibung in welcher Umgebung du das Modul einsetzt
  • Genaue Beschreibung welche Schritte man tun muss, um den Fehler zu erzeugen
  • Genaue Beschreibung was genau der Fehler ist bzw. wie er sich äußert
Du darfst dafür gerne auch Screenshots posten (z.B. für die Checkbox Geschichte).
Und ggf. werden wir nach Codeausschnitten fragen, d.h. du solltest am besten den Code schon mal bereit halten. (wie eigentlich immer)

Gruß Technipion
 

Shorty1968

Erfahrenes Mitglied
#3
Ok sorry den Name des MODULS habe ich deshalb nicht gepostet da ich davon ausgegangen bin es wird niemand kennen oder irgendwo zum Testen einbauen können,aber es handelt sich um Folgendes MODUL MODUL: DSGVO - Logging der Zustimmung der Datenschutzerklärung in Modulecke

Wen ich in Folgender Datei includes/external/dsgvo/modules/dsgvo_module.php zeile 7 auskommentiere Funktioniertd er Login wider.
Code aus Zeile 7:
PHP:
$content_group_array = [URL='http://www.php.net/explode']explode[/URL](',', MODULE_SYSTEM_DSGVO_CONTENT);
Der gesamte Inhalt der besagten Datei sieht so aus:
PHP:
<?php
  if (defined('MODULE_SYSTEM_DSGVO_STATUS')
      && MODULE_SYSTEM_DSGVO_STATUS == 'true'
      && MODULE_SYSTEM_DSGVO_CONTENT != ''
      )
  {
    $content_group_array = explode(',', MODULE_SYSTEM_DSGVO_CONTENT);

    $check_dsgvo_query = xtc_db_query("SELECT cod.*,
                                              cud.date_confirmed
                                         FROM `content_dsgvo` cod
                                         JOIN ".TABLE_CUSTOMERS."  c
                                              ON c.customers_id = '".(int)$_SESSION['customer_id']."'
                                    LEFT JOIN `customers_dsgvo` cud
                                              ON cud.content_group = cod.content_group
                                                 AND cud.customers_id = '".(int)$_SESSION['customer_id']."'
                                        WHERE cod.content_group IN ('".implode("','", $content_group_array)."')
                                          AND cod.customers_status = c.customers_status
                                          AND (cod.date_added > cud.date_confirmed
                                               OR cud.date_confirmed IS NULL)
                                     GROUP BY cod.content_group
                                     ORDER BY cod.date_added DESC");
    if (xtc_db_num_rows($check_dsgvo_query) > 0) {
      $_SESSION['dsgvo'] = array();
    
      while ($check_dsgvo = xtc_db_fetch_array($check_dsgvo_query)) {
        $content = $main->getContentData($check_dsgvo['content_group'], (int)$_SESSION['languages_id'], $check_dsgvo['customers_status']);
        $module_content[] = array(
          'TITLE' => $content['content_title'],
          'HEADING' => $content['content_heading'],
          'TEXT' => $content['content_text'],
          'LINK' => $main->getContentLink($check_dsgvo['content_group'], MORE_INFO, 'SSL'),
          'ID' => $check_dsgvo['content_group'],
          'CONDITION' => sprintf(TEXT_DSGVO_ACCEPT_CONDITIONS, (($content['content_title'] != '') ? $content['content_title'] : $content['content_heading'])),
          'CHECKBOX' => '<input type="checkbox" value="'.$check_dsgvo['content_group'].'" name="dsgvo['.$check_dsgvo['content_group'].']" id="dsgvo['.$check_dsgvo['content_group'].']" />',
        );

        $_SESSION['dsgvo'][$check_dsgvo['content_group']] = true;
      }
    
      // create smarty elements
      $smarty = new Smarty();

      // include boxes
      require (DIR_FS_CATALOG.'templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/source/boxes.php');

      $breadcrumb->add(NAVBAR_TITLE_LOGIN, xtc_href_link(FILENAME_LOGIN, '', 'SSL'));
      require (DIR_WS_INCLUDES.'header.php');

      if ($messageStack->size('dsgvo') > 0) {
        $smarty->assign('error', $messageStack->output('dsgvo'));
      }

      $smarty->assign('FORM_ACTION', xtc_draw_form('dsgvo', xtc_href_link(basename($PHP_SELF), xtc_get_all_get_params(array('action')).'action=dsgvo', 'SSL')));
      $smarty->assign('FORM_END', '</form>');
      $smarty->assign('BUTTON_CONFIRM', xtc_image_submit('button_confirm.gif', IMAGE_BUTTON_CONFIRM));
      $smarty->assign('BUTTON_BACK', '<a href="'.xtc_href_link(FILENAME_LOGOFF, '', 'SSL').'">'.xtc_image_button('button_back.gif', IMAGE_BUTTON_BACK).'</a>');

      $smarty->assign('module_content', $module_content);

      $smarty->assign('language', $_SESSION['language']);
      $main_content = $smarty->fetch(DIR_FS_EXTERNAL . '/dsgvo/templates/dsgvo.html');
      $smarty->assign('main_content', $main_content);
      $smarty->caching = 0;
      if (!defined('RM')) $smarty->load_filter('output', 'note');
      $smarty->display(CURRENT_TEMPLATE . '/index.html');

      include ('includes/application_bottom.php');
      exit();
    }
  }
?>
Kann jemand das MODUL Installieren sprich hat einen TestShop,dann müsste ich das Installieren in dem Shop noch erklären?

*EDIT*
Sorry noch vergessen,wenn ich nun auf das Bestätigen Klicke wird man an stelle des Einloggens wider raus geworfen.
In dem Shop im Admin gibt es einen Content Manager über dem man z.b. den Datenschutz eintragen kann und wenn man den Aktualisiert kommt das MODUL zum einsatz.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: