Login Daten übergeben

Sprint

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe hier zwei Webanwendungen, die auf verschiedenen Domains liegen, aber die selben Login Daten verwenden. nun haben sich verschiedene User schon darüber beschwert, daß sie sich immer doppelt einloggen müssen. Eine Zusammenlegung der beiden teile auf eine Domain kommt nicht in Frage, also habe ich mir überlegt, wie man, wenn man sich in Seite A eingeloggt hat, Seite B aufrufen kann und automatisch eingeloggt wird.

Mein aktueller Ansatz ist, auf Seite A die aktuelle Datetime zu zerlegen, in einem 50 Zeichen langen String zu verstecken und in der Datenbank beim Kunden einzutragen. Dann wird die Kundennummer per GET an die Seite B übergeben. Die holt sich den String aus der DB bei dem Kunden, extrahiert die Datetime, löscht den DB Eintrag und ermittelt die Differenz zur aktuellen Zeit. Liegt mehr als eine Sekunde dazwischen, wird zum normalen Login gesprungen.

Was haltet ihr davon? Ist diese Überlegung Quark, gibt es was zu verbessern oder vielleicht sogar einen ganz anderen Ansatz?