LAN über Router + mobiles Internet


mein_name

Erfahrenes Mitglied
Hallo!

Und zwar habe ich folgendes Problem:

Habe mir gestern einen Router zugelegt, damit ich mein Notebook, das Notebook meines Vaters und den alten Stand-PC, der als Datenspeicher dienen soll, verbinden kann.
Wichtig zu erwähnen wäre noch, dass der Router nur für das LAN verwendet wird, da mein Vater und ich jeweils ein einen eigenen mobilen Internetzugang haben.
Mein Vater kann während er im Internet surft, auch auf das Netzwerk zugreifen - Ich jedoch muss eines von beiden deaktivieren, damit ich das jeweilig andere benützen kann.

Beispiel: Ich möchte eine Remotedesktopverbing haben und dabei mit meinem Computer im Internet surfen - funktioniert aber nicht, weil ich nur immer eines von beiden nutzen kann! Ich verwende Windows XP Professional und mein Vater Windows Vista. Die Anbieter des mobilen Internets wären A1 und DREI.

Was muss ich also einstellen, damit ich beides gemeinsam nutzen kann?

Vielen Dank für eure Antworten!


[EDIT]
Also ich hab jetzt noch etwas probiert:

Nämlich bei den Netzwerkverbindungen unter Erweitert -> Erweiterte Einstellungen -> Netzwerkkarten & Bindungen habe ich die Reihenfolge so geändert, dass meine eigentliche Internetverbindung an erster Stelle steht! Trotzdem funktioniert beides nebeeinander nicht.
[/EDIT]
 
Zuletzt bearbeitet:

mein_name

Erfahrenes Mitglied
[solved]

Also hab es gelöst!

Man muss nur bei der Netzwerkverbindung eine fixe IP einstellen und nicht von DHCP übernehmen!
 

Neue Beiträge