kleine Uhr


general_failure

KungFu-Krieger
Inspiriert von einer schönen altmodischen Uhr, die bei meiner Freundin rumsteht, hab ich mich an die Modelierun selbiger gemacht.
Hier seht ihr meinen Fortschritt.
1. Bild : Model WIP
2.Bild : Model fertig
3.Bild : Szene WIP (fertig?), mit Unschärfe und ein paar weiteren Posteffekten
Könnte Tipps und Anregungen gebrauchen :)
mfg
GF
 

Anhänge

Matze

Weltenwanderer
Liegt es an der Komprimierung oder warum ist das Glas so "ausgefranzt"? Kommt auch an manchen Stellen der Uhr vor.

Ansonsten schon mal schön gemacht. Freu mich auf das fertige ^^
 

Yakul

Erfahrenes Mitglied
das Glas ist mir auch aufgefallen, wie Matze schon erwähnt hat. Beim letzten Bild gefällt mir die Belichtung auch noch nicht ganz. Vor allem das eine Glanzlicht von vorne, da könnte man vllt noch ein bisschen was ändern...
 

general_failure

KungFu-Krieger
Das ausgefranste Glas ist nur eine Frage des Antialiasing. Und da es noch nicht final is, hab ich das AA auch noch nich so hoch gestellt (in desem Fall komplett deaktiviert). Und das Glanzlicht gehört da nich hin, da hab ich vergessen eine Lichtquelle auszuschalten._.
mfg
GF
 

MaNa

Mitglied
Nimm mal ne andere Brennweite, mehr ins Tele rein, sonst verziehen sich die Linien. Am besten sieht man das bei dem 2. Bild. :)
 

Neue Beiträge