Kein Bild mehr

starbug

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Ich habe neulich meine Grafikkarte ausgebaut, um sie mit einem anderen PC zu testen. Nach dem Wiedereinbau in meinen eigenen PC bekomme ich nun kein Bild mehr. Der Lüfter der Karte läuft auch sofort mit voller Kraft, sogar wenn ich die Stromstecker ziehe IND die Karte nur im PCIe eingesteckt ist.

Ist die Karte hinüber oder kann man etwas machen?
 

PC Heini

Erfahrenes Mitglied
Grüss Dich

Hat die Karte im anderen PC funktioniert? Wenn ja, kann man das ganze Prozedere wiederholen, um sicher zu sein, dass die Graka hinüber ist. Auch könnte der Treiber beschädigt sein. Hat das Board ne interne Graka? Dann probiere mal mit dieser bei ausgebauter Graka.
 

Dr Dau

ich wisch hier durch
Hallo!

Ich weiss zwar nicht wie es bei PCIe aussieht, aber bei AGP habe ich es schon erlebt dass die Grafikkarte trotz eingerasteten Sicherungsriegel nicht exakt im Slot gesteckt hat (ich wäre deshalb fast wahnsinnig geworden :().
Es wäre also mal ein Versuch wert die Karte nochmal raus zu nehmen und erneut einzustecken.

Interessant wäre es auch zu wissen ob das BIOS einen Piep-Code gepiept hat.

Gruss Dr Dau
 

Trebble56

Erfahrenes Mitglied
Wenn du auf deinem Mainboard mehr als eine möglichkeit hast die Graka einzubauen dann, steck sie mal in den anderen slot ... mein mainboard is älter und da hilft das immer. Ich hatte genau das gleiche Problem, und nach ein paar mal hin- und herstecken ist die sache immer wieder geklärt.
 

starbug

Erfahrenes Mitglied
So ich habe leider auf meinem Board nur einen PCIe-Slot. Ich habe nun eine andere Karte testen können und siehe da es funktioniert. Die Karte halt also einen Defakt.

Vielen Dank für eure Tipps.