Kaufberatung PC


Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

guschi

Grünschnabel
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem neuen PC. Der PC dient ausschließlich dem Entwickeln eines neuen Projekts (C++, SQLite, mittlere Größe). Das Betriebssystem muss Windows 10 sein, ansonsten müssen Microsoft Visual Studio und was man sonst zum Entwickeln braucht rauf. Ich denke, dass ich mindestens 16 GB Hauptspeicher benötige. Bei dem Prozessor bin ich mir nicht so sehr im Klaren, was ich da mindestens benötige, um nicht zu lange Kompilierzeiten, hängende IDE, ... zu haben. Gibt es da Unterschiede bzgl. AMD und Intel. Bisher hatte ich nur Intelprozessoren und kenne mich mit den AMDs nicht aus. Ich denke, dass ein guter i5 schon reichen könnte (habe allerdings noch nicht mit Visual Studio gearbeitet).
 

guschi

Grünschnabel
Hallo,
ich bin jetzt zu dem Entschluss gekommen, mir einen Rechner von Media Markt zu holen. Sollten 8 GB Ram ausreichen, damit Visual Studio (Qt-Erweiterung) flüssig läuft und ich die Programme auch kompilieren kann? Ich habe mit der IDE leider überhaupt keine Erfahrungen. Laut Homepage Microsoft sollten 1 GB Ram reichen.
 

Zvoni

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich bin jetzt zu dem Entschluss gekommen, mir einen Rechner von Media Markt zu holen. Sollten 8 GB Ram ausreichen, damit Visual Studio (Qt-Erweiterung) flüssig läuft und ich die Programme auch kompilieren kann? Ich habe mit der IDE leider überhaupt keine Erfahrungen. Laut Homepage Microsoft sollten 1 GB Ram reichen.
... und auf meinem Arbeits-Laptop mit 16GB zeigt mein Ressourcen-Monitor unter Win10: 8GB benutzt, 8GB frei.
Und ich habe nur HCL-Notes 11, drei Citrix-Sitzungen und Firefox (mit einem Tab) laufen......

P.S.: Lass die Finger von den i5. Halte lieber nach einem i7 Ausschau.
Was AMD betrifft kenne ich mich auch nicht aus, aber ich habe nen Laptop geschenkt bekommen mit einem AMD A9-9400. Der hat 2 Kerne, und hat nur 1 Thread pro Kern.
Weiss jetzt nicht wie das mit den aktuelleren Ryzen's ist.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…