Kann man sich selbst zugriff verweigern

Xzarus

Mitglied
Kann man durch Änderung der Zugriffsrechte sich selbst aus einem "Ordner" ausschließen?
Ich habe einen Ordner mit den Rechten 666, und kann diesen auf meinem Server nicht mehr öffnen (ist mir sehr unangenehm :rolleyes: :rolleyes: )...

Wie kann ich mir helfen???

Mfg
Xzarus
 

Marcus Roffmann

Erfahrenes Mitglied
Wo hast Du denn diesen Ordner? Auf einem WebSpace-Hoster?
Wenn ja, dann kann es Dir passieren das Du nichts mehr dran ändern kannst. Ich musste damals (bei HostEurope) ein unterschriebenes Fax schicken mit dem ich erklärte welchen Ordner sie löschen sollen. Du kommst selbst dann nicht mehr an die Daten. Wenn Du natürlich Besitzer dieses Ordners bist, dann sollte es auch so gehen.
 

Christian Fein

Erfahrenes Mitglied
Es ist möglich das du dich selber ausschliesst und den ordner nicht mehr betreten darfst.
Auch wenn du besitzer bist (nur root darf dann immer noch).
du musst dir nur wieder x rechte geben.
chmod 100 order
chmod u+x ordner

und du kannst den ordner wieder betreten.
+x (ausführen) das heisst das mann einen Ordner ausführt wenn mann ihn betritt und dieses recht muss für den besitzer (u) gegeben sein