Kann keine sFTP verbindung zu Server aufbauen


#1
Hallo,
ich sitze hier hinter einem Speedport 500V und versuche eine SFTP-Verbindung mit ssh-key aufzubauen.
Ich habe schon verschiedene FTP-Programme ausprobiert, wie Coda, Cyberduck und Fireftp.
Leider überall das selbe.

Die Verbindung aus den selben Programmen hat bei meinen Eltern schon einwandfrei funktioniert.
Da ich das problem auch schon mit meinem alten Router einer Fritzbox 7270 gehabt habe muss das ja irgendwas mit dem DSl-Anschluss zu tun haben. Wäre aber echt merkwürdig.
Mein ISP ist 1und1, und da läuft sonst eigentlich alles super.

Vielleicht hat jemand eine Idee was ich machen könnte bzw. wie vielleicht mal eine vernünftige Fehlermeldung bekommen kann.
Die Fehlermeldung aus Fireftp lautet „Unable to make a connection. Please try again.“
Der Server lässt sich auch anpingen.

Viele Grüße

PS: Ich sitze hier an OS X 10.6 und Softwarefirewall ist deaktiviert
 
#2
Hallo Jan-Frederik Stieler,

hast du dir die Firewall Einstellungen deiner Speedport 500V angeschaut eventuell musst du dort erst den Port: 22 (TCP) freigeben.
Ansonsten prüf mal ob du ohne ssh-key nur mit deinen Logindaten eine Verbindung aufbauen kannst.
Dann würde der Fehler beim ssh-key liegen.

Auf die schnelle fällt mir nur das ein vielleicht hilft es dir ja bereits weiter.

FTP Clients für Mac
Transmit (Shareware)
Filezilla (Freeware)
 
#3
Hallo,
den ssh-Key rauszunehmen hat keine Veränderung gebracht.
Habe den eine neue Regel definiert

Bezeichnung: ssh
IP-Adresse: 192.168.xx.xx
Protokoll: TCP
Umgeleitete Ports - Öffentlich: 22
Umgeleitete Ports - Private Client: 22

Wie ich schon gesagt habe, bei anderen DSL-Anschlüssen, wie dem meiner Eltern, habe ich kein Problem.
Strange

Grüße
 
#4
Ok... zwei Sachen sind mir noch eingefallen
  • Befindet sich in deinem Antiviren-Programm eventuell noch eine Firewall...
  • Wird der Port bereits von einem anderen Programm verwendet.
    (Auch wenn es unwahrscheinlich ist, dennoch einmal nachschauen)

Ansonsten besteht die Möglichkeit mit einem anderen Rechner die Verbindung
aufzubauen um somit den DSL-Anschluss so wie den Speedport auszuschließen.

Vielleicht sogar ein anderes Betriebssystem austest.
  • Linux
  • Windows

Es ist schwierig den Fehler aus der Ferne zu finden daher würde ich dir über
Teamviewer weiter helfen.
 
#5
Hallo,
nun leider habe ich hier aktuell nur einen funktionierenden Mac stehen.
Auf diesem ist zwar windows in einer virtuellen Umgebung installiert. Aber ob das einen uNterschied macht weiß ich nicht.
Ansonsten würde ich erstmal dein Angebot annehmen.
Wann hättest du den mal Zeit?

Grüße
 
#7
Hi,
sorry das ich mich erst so spät wieder melde. War unterwegs.
Da ich gleich noch schnell Einkaufen gehen muss, weiß ich nicht ob ich es bis 7:00 Uhr schaffe.
Ich schick dir grad noch ne PM.

Grüße
 

Neue Beiträge