Kamera auf einen Bild setzen


sepideh

Grünschnabel
Hallo,

ich habe eine bitte.
ich habe ein fotografie von einem Pool. der Pool soll Überdacht werden. hab den Raum modeliert jetzt möchte ich in 3dmax dieses Bild als Hintergrund setzen und den Raum auf das Pool setzen. Somit möchte ich gleichzeitig erkennen, wo der Kameraman, als er dieser Bild gemacht hat, gestanden ist und genau mein Kamera darauf setzen. Ist es überhaupt sowas in max möglich?

danke

Gruß
 

Another

Erfahrenes Mitglied
Also, wenn ich dich richtig verstanden habe, willst du in Max ein Pool-Dach erstellen, um es hinterher mit dem Foto eines Pools (perspektivisch korrekt) zu verschmelzen. Wenn das so ist, ja das geht.

Geh mal ins Fenster "Perspektive" und drücke Alt+B. Hier kannst du nun dein Foto des Pools unter "Background-Source > Files..." reinlegen, aber achte darauf, dass in dem Dialogfeld "Display Background" und "Aspect Ratio > Match Bitmap" ausgewählt sind. Somit siehst du nun das Foto deines Pools im Hintergrund des Fensters "Perspektive" (fest verankert).

Dort hast du ein Gitter, welches du ganz einfach z.B. via Alt+mittlere Maustaste ausrichten kannst. Lege das Gitter in etwa so in den Hintergrund, als wäre es der Boden deines Fotos. Nun drückst du Strg+C im immer noch ausgewählten Fenster "Perspektive", damit dir Max genau aus dieser Sicht eine Kamera erstellt.

Erstelle ein Testobjekt, oder direkt dein Pooldach, im freien Raum und justiere in den anderen Fenstern die Kamera notfalls etwas nach. Auch musst du, je nach damals gewählten Kamera-Objektiv (vom Pool-Foto) wahrscheinlich die Linse, respektive den FOV-Winkel der Max-Kamera, nachjustieren, damit die Perspektive bzw. der Fluchtpunkt deines erstellten Dachs auch wirklich korrekt zum Foto passt.

gl&hf,
Another