jPanels überlager

sepp75

Grünschnabel
Ich habe das Problem, dass ich ein Programm machen muss, bei welchem man bei einer jComboBox etwas auswählen kann und dann erscheint eine Oberfläche (im gleichen Frame).
Ich hatte die Idee, dass man das mit Panels machen kann, also machte ich mir die Panels und fragt, was bei der ComboBox ausgewählt wurde und machte nun den entsprechenden Panel sichtbar und die anderen unsichtbar.

Doch es gibt einen Hacken, die Panels können nicht überlagert werden. Sprich es ist nur ein Panel im gewünschten Bereich, die anderen sind ganz klein in der linken oberen Ecke.

Kann man Panels überlagern oder gibt es bessere Lösungen für mein Problem?

Danke euch jetzt schon.

Gruss

Ps: Ich kann den Code nicht hochladen, da ich diese Aufgabe für die Schule machen muss.
 

Fabio Hellmann

Erfahrenes Mitglied
Hi,
evtl. wenn du kein Layout sondern fixe Koordinaten (sprich x=0, y=0, width=windowSize, height=windowSize) verwendest. Aber ob das funktioniert weiß ich nicht.
Ich würde dir auch eher zum jTabbedPane raten.

Gruß

Fabio
 

sepp75

Grünschnabel
Also ich habe nach langem pöbeln aufgegeben und habe die Variante mit dem jTabbedPane gewählt.

Für solche, die das selbe Problem haben:
Ich hatte die Idee, dass ich die Panels an einer Position unsichtbar "lagere". Falls ein Panel ausgewählt wurde (durch die jComboBox), setzte ich ihn an die Position, wo ich den Panel wollte und machte den Panel sichtbar. Der Panel, der zuvor dort war, wurde vorher noch an seine ursprüngliche "Lagerungsposition" gesetz.
Nur bei mir hat dies nicht wirklich funktioniert, aber ich wünsche euch viel Glück.
 

Neue Beiträge