ISO Sprachcodes

Inspector

Erfahrenes Mitglied
Hi,

soryy, wenn ich diese Frage hier stelle, aber ein geeigneterer Platz ist mir noch nicht begegnet.

Ich suche eine Liste aller Sprachcodes. Also Sowas wie de für Deutsch, de-DE für deutsch(Deutschland), de-CH für deutsch (Schweiz) etc, und dazu, soweit möglich, mit Regionalcodes. Ich habe eine Liste im opml-Format, die ich mir aus einer Liste im Internet automatisch habe generieren lassen (ein bisschen Shellscript). Diese enthält alle Sprachcodes, aber in der simplen, nicht-zusammengesetzten Form. Weiß Jemand von einer Liste, in der die Sprachcodes in der zusammengesetzten Form verfügbar sind?
 

Gumbo

Erfahrenes Mitglied
Das Problem ist, das prinzipiell alle Sprachen mit allen Ländern/Regionen kombiniert werden dürfen.
 

Inspector

Erfahrenes Mitglied
Ouch! Das verkompliziert die Sache allerdings drastisch.

Hmm na schön. Gibt es dann wenigstens eine Liste aller gängigen oder weniger gängigen Ländercodes?
 

Inspector

Erfahrenes Mitglied
Danke!

Das eigentliche Problem ist damit zwar nicht gelöst, aber damit habe ich immerhin alle Informationen, die dazu nötig sind. Jetzt muss ich mir nur noch was einfallen lassen, wie ich die Auswahlmöglichkeiten am sinnvollsten umsetze.

Nochmals danke, und das Thema ist damit erst mal erledigt :)
 

Inspector

Erfahrenes Mitglied
Ich arbeite an einem Blogsystem. Dieses soll gegenüber den bisher übliochen Systemen wie Wordpress und Serendipity eine Reihe von Vorteilen bieten. Einer der Vorteile ist die Option, ein Blog mehrsprachig zu führen. Also ein Blog, das es in mehreren Sprachversionen unter dem gleichen Namen gibt. Deshalb muß ich bei der Erstellung solch eines Blofs die Wahl von einer oder mehreren Sprachversionen anbieten.

Das Problem dabei ist, dass ich zwar z.B. je eine Auswahlliste (mit Mehrfachauswahl) für die Sprache, das Land und die Region anbieten kann. Aber wie kombiniere ich die drei dann im Ergebnis?

Angenommen, ich will ein Blog erstellen, das es sowohl in Deutsch (Deutschland) als auch in Portugiesisch (Portugal, Brasilien), Spanisch (Spanien, Argentinien, Venezuela) und Englisch (England, USA, Australien) geben soll. Ich wähle also als Sprache de, pt, es und en aus, als Länder DE, PT, BR, ES, AR, VZ, EN, US und AU aus. Und was dann? Dann habe ich das Problem, diese sinnvoll miteinander zu kombinieren. Eine Sprachversion der Art de-AU mag zwar zulässig sein, dürfte aber kaum dem Willen des Blogerstellers entsprechen.

Wie Du siehst, habe ich hier ein logisches und organisatorisches Problem :)
 

Gumbo

Erfahrenes Mitglied
Wozu brauchst du denn die Länder wenn sich doch nur die Sprache unterscheidet? (Ich glaube diese Diskussion hatten wir schon einmal.=
 

Inspector

Erfahrenes Mitglied
Naja, en-EN, en-GB, en-US und en_AU sind z.B. definitiv nicht das Gleiche. Und pt-PT und pt-BR auch nicht. Ebensowenig die diversen spanischen Sprachen.

Bei Chinesisch gilt, so weit ich weiss, das Gleiche (Kanton, Mandarin,...). Und Schwizerdüdtsch ist nun mal etwas anders als deutsches Schriftdeutsch. Und um den Salat perfekt zu machen: Schwäbisch ist nun mal anders als Ostfriesisch, wobei diese beiden hauptsächlich in Deutschlang gesprochen werden, und Alemannisch ist das Gleiche wie Alemannisch, nur dass die eine Version im Süden von Deutschland gesprochen wird, die andere Version im Nordosten der Schweiz.

Es gibt also u.U. durchaus bedarf, die verwendete Sprache genauer zu spezifizieren.
 

Gumbo

Erfahrenes Mitglied
Aber wer schreibt schon ein Blog in so vielen unterschiedlichen Sprachen gleichzeitig? Es reichte doch, wenn der Autor die jeweilige Sprache selbst angibt. Eine größere Auswahl vereinfacht nämlich nicht die Entscheidung sondern erschwert sie.
 

Neue Beiträge