Anzeige

Interaktives PDF aus Indesign CS5 - Filme fertig abspielen


#1
Hallo zusammen,
ich möchte verschiedene Referenzen zur Präsentation in einem interaktiven PDF zusammenfassen. Das funktioniert soweit auch gut (Seitenübergänge, automatisches Blättern)
nur habe ich das Problem das auch die Seiten mit platzierten Filmen nach den definierten Sekunden weitergeschaltet werden und so die Filme unterbrochen werden.
Wunsch wäre: Bildseiten sollen z.B. 5 Sekunden stehen, Filmseiten so lange wie der Filme dauert.
Hat dazu vielleicht jemand eine Idee.
Vielen Dank.
 

smileyml

Tankwart
Premium-User
#2
Hallo,

ich habe nicht direkt eine Lösung für dein Problem, aber vielleicht einen anderen Ansatz.
Ich persönlich finde es nicht gut, wenn ich mir etwas angucken soll, wo sich jemand präsentiert um einen gewissen Eindruck zu hinterlassen und mir dabei vorschreibt wie lange ich etwas angucken darf/soll.
Also würde ich auf das Diktat der automatisierten Diashow verzichten, was nicht nur dem Nutzer am Ende entgegenkommt, sondern auch dein Problem beseitigt.

Grüße Marco
 
#3
Danke für den Tipp Marco. Es ist nur so, dass diese Präsentation bei einem Firmenfest auf mehreren Bildschirm im Loop laufen soll (d.h. nicht wirklich ein "interaktives" PDF). Ich habe aber eine Notlösung gestern am Abend gefunden - falls sie jemand wissen will:
1. PDF exportieren (Datei: Exportieren: Format Adobe PDF (interaktiv) | Seiten wechseln nach _ Sekunden > deaktivieren)
2. Im Acrobat kann dann unter Seiten: Optionen: Seitenübergänge: automatisch Blättern nach _ Sekunden aktiviert werden. Hier kann man die gewünschte Dauer einstellen und für die "Filmseite" muss halt ein dementsprechend langer Wert eingetragen werden.
 
Anzeige

Neue Beiträge

Anzeige