[InDesign] "Verpacken" bei eingebetteten Bildern?

Margit_

Erfahrenes Mitglied
LIebe Leute,

gibt es bei einem PDF, bei dem ich alle importieren Bilder "eingebettet" habe auch noch die Möglichkeit, diese Bilder wieder zu finden (d.h. auf Befehl in einem Ordner "für Ausgabe zu sammeln"/zu verpacken)? [Habe die Version CS 4)

Vielen Dank, liebe Grüße,

Margit
 

smileyml

Tankwart
Premium-User
Hallo,

aus meiner Sicht ist das PDF jetzt ein PDF und du kannst die Bilder nicht mehr in der von dir gewünschten Form sammeln/extrahieren.

Grüße Marco
 

Margit_

Erfahrenes Mitglied
Uppsss, entschuldige, ich Idiot!
Hab' "PDF" geschrieben, meinte aber InDesign-Dokument.
Also: ich hab ein .indd mit eingebetteten Bildern ...

Danke, sorry,

Margit
 

smileyml

Tankwart
Premium-User
Na wenn das so ist, dann solltest du vielleicht die Einbettung wieder Aufheben.
Dazu am besten die kurze und prägnante Hilfe befolgen:

http://help.adobe.com/de_DE/InDesign/6.0/WS6093080E-9225-4f6a-AE41-02C0F69CE7A8a.html

Aufheben der Einbettung einer verknüpften Datei

1. Wählen Sie im Verknüpfungenbedienfeld eine oder mehrere eingebettete Dateien aus.

2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
- Wählen Sie im Menü des Verknüpfungenbedienfelds die Option „Einbettung der Datei aufheben“. Wenn mehrere Instanzen der Datei vorhanden sind, wählen Sie im Verknüpfungenbedienfeldmenü „Einbettung aller Instanzen von [Dateiname] aufheben“.
- Klicken Sie auf „Erneut verknüpfen“ oder wählen Sie im Menü des Verknüpfungenbedienfelds die Option „Erneut verknüpfen“.

3. Legen Sie fest, ob die Datei mit der Originaldatei oder mit einem Ordner verknüpft werden soll, den InDesign aus den im Dokument gespeicherten eingebetteten Daten erstellt.

Grüße Marco
 

Margit_

Erfahrenes Mitglied
Lieber Marco,
liebe Alle,

bitte entschuldige meine späte Antwort - ich musste das Projekt "vertagen". Nun aber hab' ich es mit Deiner Anleitung probiert, und es funktioniert! Vielen Dank! Einige Verkünpfungen musste ich zwar händisch umbenennen, weil ich die alten Ordner umbenannt habe, aber es ging.

Nur noch eine Frage zum Verständnis bzw. wegen der weiteren Handhabung dazu: Wenn ich all Bilder in einem .indd-Dokument einbette, hat ja auch demensprechend das .indd-File eine viel größere Dateigröße, weil es eben die eingebetteten Bilder "in sich" mit abspeichern muss. Wenn dem so ist, so müsste man aber doch auch AUS DEM .indd alle Bilder extrahieren können, und als Bilddatein am Computer abspeichern können?

Liebe Grüße,

Margit
 

Another

Erfahrenes Mitglied
Geht ja auch.

Einfach in dem Verknüpfen-Dialog die eingebetteten Grafiken wieder aufheben. Wenn dies an einem anderen Computer geschehen sollte oder du die Originale nicht mehr besitzt, speicherst du sie halt erneut irgendwo auf deinem Rechner ab.