Anzeige

Indesign - Photoshop Problem !!


#1
Hi Leute, ich verzweifle nun seit 4h an diesem Problem und ich habe sämtliche Foren bereits abgeklappert und gesehen, ihr könnt mir wohl am besten helfen.
Ich stehe total unter Zeitdruck und muss meine Dateien zur Druckerei schicken.

Die Problematik:

Ich habe eine Indesign-Datei und muss sie als PDF an die Druckerei versenden. Soweit so gut, jedoch ist das von mir verwendete Logo eine Photoshop-Datei. Anfangs war auch das kein Problem, jedoch kam dann schon der Anruf der Druckerei, dass meine gesendeten Dateien die Farbe: "Passermarken" besitzen und sie aber nur "Schwarz" drucken können.

Kein Problem, 2 Klicks, behoben, jedoch ist als einzige Stelle das Logo (die Photoshop-Datei) weiterhin in einem anderen Schwarz - sieht aus wie "Passmarken" - geblieben.

Ich habe das Logo im Photoshop (CS4) mit der Hintergrundfarbe Schwarz belegt. Erkennt Indesign die Farbe Schwarz aus Photoshop nicht an ? Sie sieht im Indesign wie "Passmarken" aus.

Was ist das Problem und vor allem, wie kann ich das Problem beheben ? Ich benötige echt eure Hilfe und bin noch mehr am verzweifeln.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

smileyml

Tankwart
Premium-User
#2
Die genaue Ursache kann ich jetzt auch nicht erkennen.
In der Eile hilft es aber vielleicht die Datei hochauflösend und ohne Ebenen als jpg oder tif einzusetzen oder auch in AI schnell nachzeichnen oder aber als PDF.

Dann kannst du vorerst vielleicht dem Problem entgegnen und dann in aller Ruhe nach der Ursache suchen.

Grüße Marco
 
#3
Hi,
schau dir doch deine PDF oder Indesign Datei mal in der Seperation an. Da siehst du dann welche Platten am Schluß von der Druckerei produziert werden. Wenn da eine Farbe mehr dabei ist als CMYK dann weißt du das du irgendwo eine Farbe hast die nicht dem entspricht was du haben möchtest.
Die Farbe Passmarken kannst du so leider nicht erkennen, da diese auf allen Platten mitgedruckt wird. Vielleicht kannst du uns ja diese Datei mal zeigen da mit wir diese analysieren können, wenn das möglich ist.
Ansonsten ist der Vorschlag vom Marco kein schlechter.

Viele Grüße
 
Anzeige

Neue Beiträge

Anzeige