InDD CS2; Textumfluss auf versch. Ebenen?

casus

Grünschnabel
Hallo,
zunächst besten Dank für die Aufnahme im Forum.
Seit einiger Zeit hantiere (!) ich mit InDesign und bin recht zufrieden mit den Möglichkeiten. Aktuell habe ich ein zunächst unlösbares Problem. Vielleicht kennt jemand die Lösung.
Ich möchte ein Objekt (Grafik zB) von Text umfließen lassen. Das Objekt soll aber zusätzlich auf der Oberfläche beschriftet werden, benötigt also die Option KEIN TEXTUMFLUSS ebenfalls. Das wollte ich in Ebene 2 lösen.
Auch nach dem Probieren aller möglichen Optionen tut er das genau nicht !
Ein einfaches XML liegt zur Verdeutlichung bei.
---
Die Option, in Ebene 1 ohne Textumfluss, also den Massentext "außenherum" zu führen, bleibt immer noch. Ist aber wenig elegant, denke ich.
Danke erst einmal
LG Casus
 

Anhänge

  • ebenen.zip
    12,7 KB · Aufrufe: 25

pi-mal-daumen

Mitglied
Hallo Casus,
Du benötigst dafür nicht mal 2 Ebenen. Du musst nur beim Textrahmen, der auf der Ellipse platziert werden soll in den Textrahmenoptionen (markieren->Kontextmenü oder Strg+B) ganz unten beim Punkt "Keine Konturenführung" ein Häkchen setzen.
Das sollte funktionieren.

Grüße Pierre
 

casus

Grünschnabel
Top. Pierre,
genau das habe ich gesucht.
Hab vielen herzlichen Dank und ein schoenes Wochenende in Naumburg (Ich wusste gar nicht, dass es auch eins in Hessen gibt, ich kannte nur das in Sachs.-Anhalt...)
LG
Casus