HTML-Mail Problem: Umbrüche im Quelltext


wenco

Erfahrenes Mitglied
Ich habe das Thema nur als alten Forenbeitrag von 2008 gefunden, darum eröffne ich es neu.

Ich habe bei einem selbstgebauten HTML-E-Mail-Template folgendes Problem. Wenn es im Quelltext einen Umbruch gibt (immer genau nach 80 Zeichen, unabhängig ob mitten in einem Wort oder HTML-Tag) wird dieser als Leerzeichen in der Mail sichtbar.

Aus Hallo wird Hal lo aus <h3 wird < h3. Das ist nicht nur ein kosmetisches Problem, weil ein Tag wie h3 oder td dann nicht mehr als solches erkannt wird und als Text erscheint.

In dem Forenbeitrag von 2008 wurde das Problem (Quelltext-Umbrüche) zwar benannt, aber keine Lösung angeboten. Weiß jemand Rat?
 
Zuletzt bearbeitet:

wenco

Erfahrenes Mitglied
Das Template ist ein HTML/PHP-Script von mir. Mailprovider ist 1&1. Das Problem trat in verschiedenen Mailclients auf, Thunderbird und auch in E-Mail-Apps im Smartphone. Ich habe es aber jetzt gelöst, mit der PHP-Funktion wordwrap die einen Parameter bietet, um sicherzustellen, dass Umbrüche nur bei Leerezeichen erfolgen und nicht mitten im Word/Tag. Ich kann damit das Problem gezielt hervorrufen und abstellen.
 
Zuletzt bearbeitet: