html, css und nun?

robat2oo6

Mitglied
Ich habe gleich noch eine frage, bevor ich google ;D

Und zwar welches ist das beste php-program und welches ist das Beste for free?
 

one6666

Mitglied Titanium
Weaverslave ist ganz nett für PHP ,
wenn du doch Javascript lernen willst ist der Free Javascript Editor das non plus ultra:D

Wenn du PHP lernen willst, dann fange mit http://www.php-einfach.de an,
die Seite erklärt die ersten Schritte so idiotensicher da kannst du garnichts mehr falsch machen:D

Danach kannste dir die dicken Bücher reinhauen!

Ich hätte aber an deiner Stelle mit Javascript angefangen,
die Sprache ist viel interessanter als PHP,
da du aber als Webentwickler PHP und Javascript brauchst ist es egal womit du anfängst:D
 

rd4eva

Erfahrenes Mitglied
@one6666
Ist dir eigentlich schonmal dein inflationärer Umgang mit Smilies aufgefallen? Nicht böse gemeint btw.
Und das man als Webentwickler PHP braucht ist quatsch.

Und zwar welches ist das beste php-program und welches ist das Beste for free?
Die Frage bestätigt irgendwie das du mit Javascript hättest anfangen sollen.
Ich verwende für html, css, javascript und php die umwerfende IDE: notepad++.
 

illuminatus26

Erfahrenes Mitglied
Ich habe gleich noch eine frage, bevor ich google ;D

Und zwar welches ist das beste php-program und welches ist das Beste for free?

Für die ersten Skripte fand ich Notepad++ nicht schlecht. Gibt es allerdings nur für Windows.
Ansonsten tut es auch jeder Editor der Syntaxhighlighting unterstützt.
Später kann man dann zu einer sogenannten Entwicklungsumgebung wechseln. Diese nimmt einem dann ein paar Arbeiten ab.
In deiner jetzigen Situation wäre es aber nur mit zusätzlicher Belastung behaftet, da Du dich dann auch erst wieder in das Programm einarbeiten müsstest.
 

one6666

Mitglied Titanium
Notepad++ für Javascript? :D

Free Javascript Editor vervollständigt dir deinen Code,
und das spart viel Zeit.

Und der beste ist troz kommender Kritik Dreamweaver CS4/5 der vervollständigt dir auch Javascript,
man kann ihn schön einrichten, der hat einfach alles was man für das schnelle Arbeiten braucht.

Also Notepad++ ist in meinen Augen der größte Haufen Sche*ße,
aber geschmäcker gehen ja bekanntlich auseinander:)

Und zu den Smiliys das kannst du ruch böse meinen das ist mir ja mal sowas von wayne:)

lg.one6666
 

illuminatus26

Erfahrenes Mitglied
Sicherlich ist es angenehm, dass einem die IDE den Code vervollständigt.
Aber es ist sicherlich nicht schlecht, dass man auch weiss, was dort vervollständigt wird.

Das lernt man aber nur, wenn man sich auch auf die Sache einlässt und versucht zu verstehen.
Codevervollständigung fördert das in meinen Augen nicht so sehr...
 

one6666

Mitglied Titanium
Da hast du recht,
muss man dann schauen wie man vorgeht,
ich kann ohne garnicht mehr, weiß im Kopf nur grob wie alles geschrieben wird,
gerade mal so viel bis es angezeigt wird :D,
als mein Lappi schrott war konnte ich nur den Standert Editor nutzen,
und wusste garnichts mehr, nicht mal wie man Höhe oder Breite auf English schreibt :D

Für Jemanden der was im Kopf hat und es richtig lernen will ist das sicherlich nur hinderlich,
und für Jeanden der dumm und faul ist, ist es ein Segen :D
 

z-mon

Mitglied
Hallo,
wie angekündigt habe ich einen Blogbeitrag über PHP Grundlagen veröffentlicht. In nächster Zeit werde ich noch auf diverse andere Themen bei der PHP Programmierung eingehen. Ich denke für einen ersten Überblick wird dir der Artikel behilflich sein.

Grüße