HotSpot Zugang auf andere Computer verteilen


Eroli

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

leider bin ich in manchen Situationen beruflich gezwungen einen HotSpot-Internetzugang von der Telekom zu nutzen. Leider brauche ich für meinen Beruf oft zwei oder mehr Rechner und hier liegt das Problem. Die Telekom unterbindet den Login von mehreren Rechnern bei gleichem Account.

Kann ich das vielleicht so umgehen?

<HotSpot> <-----> <RechnerAlsProxyServer> <----> <ClientsA/B/C>


Ziel meiner Überlegung war es, dass es für den HotSpot so aussieht, als ob der komplette Traffic vom ProxyServer kommt und deshalb nicht mitkriegt, dass die Clients dahinter eigentlich den kompletten Traffic verursachen...

Geht das?
Muss es zwingend ein Rechner als ProxyServer sein oder eignet sich auch eine FritzBox oder dergleichen?

Vielen Dank für jede Hilfe :)

EDIT: Achja: Würde es reichen die gemeinsame Internetfreigabe auf dem "ProxyServer" zu aktivieren und zu benutzen oder muss ein richtiger Proxy auf dem Computer installiert werden****?
 
Zuletzt bearbeitet: