Hilfe Röhre wie ein Sechser


#1
Hallo brauche bitte Hilfe bekomme kein sauberes Modell.
Benötige eine Kreisrunde Röhre mit einem Einfüllzylinder (optisch wie eine 6)
Anbei ein Screenshot nur wie man sieht keine sauberen Übergänge

Bitte um Hilfe
 

Anhänge

#2
Die Rundung der Sechs nicht ganz schließen und mit Hilfe des Projizieren-Befehls den Spline an der Geraden ausrichten.
Extrudieren und dann mit Brücke die Lücke schließen.
 

hoefer69

Grünschnabel
#3
Oder aus vielen Kreisringen ein Loft-Objekt erstellen und dann innen die störenden Reste per Boole-Objekt rausschneiden. So bekommt die "6" eine gewünschte Wandstärke und wenn das Boole 0,001 Maßeinheiten kleiner ist, sieht man die Reste nur noch mit dem Mikroskop und Irritationen verschwinden auch.

Viel Erfolg
Ps. ich probiers auch mal
 

hoefer69

Grünschnabel
#4
Nun, ich habe ein paar Sachen ausprobiert und wie´s aussieht klemmt es bei uns beiden am selben Detail.
Ich will mit Boole arbeiten und bekomme ungewünschte Schnittflächen nicht weg. Hier in deiner "sechs" passiert was ähnliches. Egal ob Du mit Loft, mit Röhre oder Zylinder arbeitest, eine Schnittfläche bleibt immer zuviel drin. Am besten siehst Du das, wenn du bei meinem Material das Häkchen bei der Transparenz machst und dann das Bild berechnen lässt.
Hmmmm, jetzt will ich die Scene dran hängen, aber ich muss erst rausfinden, welches Format angenommen wird. meine C4D-Scene bleibt grau schraffiert.

Bis später dann erstmal
 

hoefer69

Grünschnabel
#5
nochmal ich (;-))))
nun, ne scene kriege ich nicht dran, aber ein bild vielleicht.....
frag wieder, wenn du lust hast ! vielleicht wollen wir das selbe und scheitern grandios daran.

LG.Steffen
 

Anhänge